Video Skalierung Lanczos3 Bildruckler ?

  • Hi zusammen,

    ich hab seit neuestem bei der TV Wiedergabe mit Videoskalierung "Lanczos3" ruckler im Bild.

    z.b. Landschaftsbewegung immer so kurze ruckler (kein Buffering).

    Format ist Mpeg-2 und SD576p also normales SD Fernsehrprogramm.

    Auflösung 3120x1440 @ 60HZ fixiert also bleibt auf 60HZ

    Noch schlimmer wird es wenn ich unter Kodi die Bildwiederholrate auf beim Starten/Stoppen oder auf Immer setze.

    Bild/Ton Synchronisierung hab ich ebenfalls auf "AUS" weils dadurch auch schlimmer wird.

  • Was koennte sich denn geaendert haben seit dem letzten Mal wo es nicht geruckelt hat ?

    Systembeschreibung soll schon mal beim Troubleshooting geholfen haben, aber Ratespiele machen natuerlich auch Spass.

    Ich weiss ich weiss: Die Sommerzeit ist schuld. Kodi hat mini-Jetlag [ag]

  • Naja letztes mal hatte ich noch Yallo.CH IPTV Streaming.

    Jetzt ist alles anders [ag]

    Gleich geblieben ist:

    Abspielsystem:
    Nvidia Shield TV Pro 2019
    Kodi 21 RC2 Nigthly
    Addons: TVHeadend und Estuary Mod V2
    Panasonic TX50-JXW834
    TVHeadend-Server: Raspi4B 4GB

    Neu:

    Empfangsgeräte: Megasat SAT-IP-Server3 für DVB-S2 Satellit
    Videoskalierungseinstellung im Kodi: Lanczos3

    mit Bilinear ruckelt nix, sieht aber auch schlechter aus.

  • 60Hz ist trotzdem falsch. Schon mal geschaut, was unter Einstellungen >> PVR & TV >> Wiedergabe bei "Ersatzbildwiederholrate" steht?

    AZi (DEV): Nexus auf LibreElec | Asrock J4205 | 4 GB RAM | 128 GB Sandisk| Rii mini
    DEV: PC Ubuntu 20.04 | Matrix
    AZi: Tanix TX3 | Android/CoreElec Dualboot (EMMC), Nexus
    WoZi: Nexus auf LibreElec | Asrock J4205 | 4GB RAM | 128 GB Sandisk SSD | Atric IR | URC7960
    NAS: unRaid, 3x6TB, 2x12TB | TV-Server: Futro S550 mit Hauppauge QuadHD DVB-C
    PayPal: paypal.me/pvdbj1

  • Wo guckste denn was die Bildfrequenz ist - auf jeden Fall mal gucken, das Du das im Fernseher kontrollierst, und nicht nur dem glaubst was Android oder Kodi anzeigen. Hatte schon mal Diskrepanzen dazwischen.

    Wie siehts denn bei TV-HD aus, also 720p50 wie bei den rechtlich oeffentlichen HD varianten ?

    Wer soll da ueberhaupt 576p haben ? Sind die digitalen SD Kanele nicht alle traditionell 576i, so wie seinerzeit bei Analog ? Also ich kann mich nicht erinnern, was anderes gesehen zu haben, aber ich sehe auch bloss rechtlich-oeffentlich. Aka: da muß ja auch noch deinterlacing gemacht werden. Das kann man zum testen ja auch mal ausschalten und gucken obs einen einfluss hat.

    Auf jeden Fall mal wirklich korrekt mit 50hz Wiedergabefrequenz arbeiten und nicht mit 60Hz um das Problem zu finden. Weil bei 60Hz kann es ja sein das Du das Originalproblem irgendwann findest, aber dann ruckelt es halt trotzdem noch wegen der 50/60Hz Diskrepanz.

  • Also folgendes konnte ich feststellen/beobachten:

    Einmal ist die Ersatz Bildwiederholfrequenz auf AUS

    Wenn ich Bildwiederholrate auf Start/Stop setze dann ruckelt es nur mit Lanczos3 und nur auf 3120x1440

    Bilinear funktioniert mit 3120x1440 z.b. 50HZ bei 50FPS oder auch 25HZ bei 25FPS

    Mit 1920x1080 funktioniert alles mit Lanczos3 egal ob 25HZ bei 25FPS oder 50HZ bei 50FPS

    Sehr komisch, muss morgen mal Debug Log starten.

  • Also Du hattest vor Deinem neuen Megageilsat noch kein PVR mit Lancos 3 am laufen ? Oder doch ?

    Kannst ja auch mal probieren, die .TS Dateien von was was stottert irgendwie auf Platte/NAS zu legen und von dort direkt als Video abzuspielen. Am besten ja immer lokal. Aka: Gehe nicht ueber PVR plugin. Und dann vergleichen. Wobei man ja wohl leider bei Android nicht die CPU Auslastung sehen kann, also ist es schwierig zu sehen, ob ruckeln durch Ueberlast kommt oder durch sonstige Bugs oder Fehlkonfigurationen. Aber wenn Du da neues PVR am laufen hast und Lancos3 vielleicht eh schon die CPU grenzwertig ausgelastet hat, dann kann evtl. PVR der Tropfen sein, der die CPU zum Ueberlaufen bringt.

    60Hz ist trotzdem falsch. Schon mal geschaut, was unter Einstellungen >> PVR & TV >> Wiedergabe bei "Ersatzbildwiederholrate" steht?

    Was soll diese Ersatzbildwiederholrate machen ?

  • Sie stellt die Bildwiederholrate für PVR-Inhalte auf PAL (50Hz) oder NTSC (59,94 Hz).

    AZi (DEV): Nexus auf LibreElec | Asrock J4205 | 4 GB RAM | 128 GB Sandisk| Rii mini
    DEV: PC Ubuntu 20.04 | Matrix
    AZi: Tanix TX3 | Android/CoreElec Dualboot (EMMC), Nexus
    WoZi: Nexus auf LibreElec | Asrock J4205 | 4GB RAM | 128 GB Sandisk SSD | Atric IR | URC7960
    NAS: unRaid, 3x6TB, 2x12TB | TV-Server: Futro S550 mit Hauppauge QuadHD DVB-C
    PayPal: paypal.me/pvdbj1

  • Einmal ist die Ersatz Bildwiederholfrequenz auf AUS

    Wenn ich Bildwiederholrate auf Start/Stop setze dann ruckelt es nur mit Lanczos3 und nur auf 3120x1440

    Du suchst am falschen Ort. Die Einstellungen für die Bildwiederholrate stehen unter "PVR & TV".

    AZi (DEV): Nexus auf LibreElec | Asrock J4205 | 4 GB RAM | 128 GB Sandisk| Rii mini
    DEV: PC Ubuntu 20.04 | Matrix
    AZi: Tanix TX3 | Android/CoreElec Dualboot (EMMC), Nexus
    WoZi: Nexus auf LibreElec | Asrock J4205 | 4GB RAM | 128 GB Sandisk SSD | Atric IR | URC7960
    NAS: unRaid, 3x6TB, 2x12TB | TV-Server: Futro S550 mit Hauppauge QuadHD DVB-C
    PayPal: paypal.me/pvdbj1

  • Nur ruckelt Lancozs3 bei 4K Auflösung trotzdem.

    Bei 1080P gehts.

    Was sagt denn da die CPU-Auslastung? Evtl. ist die Shield zu schwachbrüstig für 4K Lancozs?

    AZi (DEV): Nexus auf LibreElec | Asrock J4205 | 4 GB RAM | 128 GB Sandisk| Rii mini
    DEV: PC Ubuntu 20.04 | Matrix
    AZi: Tanix TX3 | Android/CoreElec Dualboot (EMMC), Nexus
    WoZi: Nexus auf LibreElec | Asrock J4205 | 4GB RAM | 128 GB Sandisk SSD | Atric IR | URC7960
    NAS: unRaid, 3x6TB, 2x12TB | TV-Server: Futro S550 mit Hauppauge QuadHD DVB-C
    PayPal: paypal.me/pvdbj1

  • Moin,

    ja also selbiges vom USB Stick als Datei. Das Video oder SAT Material ist ja MPEG-2 SD 576p.

    Das ruckelt wie gesagt nur in der TV Auflösung 4K mit Lanczos3. Eigentlich ist dabei auch egal welche Bildwiederhohlrate anliegt, ich hab das mal manuell durchprobiert mit Select Resolution im PVR Player.

    1080p geht alles.

    CPU Auslastung ist echt nicht einfach zu sehen bei Android. Ich werde das mal über ADB probieren, Resultat kommt noch.

  • Wieso lässt du nicht einfach deine TV skalieren, macht der denn nicht seine Arbeit?
    Bei meinem ersten 4k TV hab ich mal Unterschiede gesucht, vlt sind meine Augen nicht so gut, aber der TV tut es für mich mindestens eben so gut. Wenn Kodi das Material mit höchstens 1080 ausgibt muss es auch nicht so "schwitzen"

  • Ne leider nicht, bei MPEG-4 in HD läuft der AI Prozess von der Nvidia Shield TV Pro.

    Der TV an sich hat gar keine Bildaufbesserung, war halt Low Budget.

    Nur die Modi Filmmaker, Cinema, Standard usw. aber das ist keine Bildaufbesserung in dem Sinne sondern nur Kontrast, Helligkeit, Farben, Backlight Steuerung, Clear Motion etc..

    Der Unterschied von PVR Player Bilinear zu Lanczos3 ist schon echt gut, wenn man diesen nutzen kann.

  • GCCwGTV4K, Kodi21a, ARD SD TS 25fps interlaced

    Mal endlich BT Kbd angebracht damit ich 'O' druecken kann. (Motz Mecker, da sollte mal eine GUI option fuer eingebaut werden in Kodi, wer klemmt schon Kbd an Android Kiste).

    Beim System Tel des 'O' display sieht man mit Lancos3 huebsch eine Bildrate von 14 fps. Da kommt also eindeutig die CPU nicht nach. Bei Lancos3 optimiert und den billigeren Skalierern geht die Zahl bis 28 fps rauf. Und dann ruckelt es nicht. Was wohl der Moppelkotzigkeit von Android geduldet sein muss, weils ja maximal 25 fps sind. Aka: nimm einfach Lancos 3 optimized.

    Macht fuer mich trotzdem keinen Sinn. Auf meinem AMD HTPC kann ich noch nicht mal ueber 0% CPU rauskitzeln, selbst mit Software rendering. Und die Ryzen CPU ist nicht 100 mal schneller. Und Du hast ja sogar Shield wo eigentlich die CPU schneller sein sollte als bei meinem Google Stick.

    Man muesste mal gucken ob irgendwelche andere Software ?VLC? vielleicht auch so ffmpeg eingebaut hat das man damit mal lancos3 einstellen kann zum vergleichen. Ansonsten faellt mir im Moment nix mehr ein.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!