[erledigt] was mach ich falsch? kodi 21 rc2

  • hi leutz!

    ich hab die rc2 auf einer shield pro 2019 installiert. weil das relativ gut gelaufen ist, auch noch auf einer shield rolle. beide male über das installationsmodul vom kodi.
    was ich leider nicht getestet hab: ob das alles nach einem neuerlichen start auch noch alles rennt ... tut's nämlich nicht.

    bei beiden hängt jetzt kodi sofort beim neuen startbildschirm und nix passiert mehr. auch ein stoppen von kodi und neu installieren bringt 0. genauso wenig wie ein leeren des cache.
    nachdem ich mich dabei auch noch verklickt hab und auf der pro alles gelöscht hab', kann ich zumindest sagen: danach rennts *g*

    wird also an irgendwelchen modulen oder so liegen. sind da welche bekannt aus der üblichen verdächtigen reihe? und nö, ich hab 0 illegales drauf!

    ist das bekannt, gibts eine simple lösung?
    ich werd’ aber nix mehr weiter machen, und eine fertige omega oder rc3 testen, sobald verfügbar. bock auf den scheiß hab ich nämlich so überhaupt gar ned.

  • Ich kann dir zwar nicht helfen, aber ich bin auch wieder zurück auf 20.5...Es geht zwar inzwischen vieles mit RC2, was bei der Beta 1 usw noch nicht ging, aber ich kann weiterhin keine iso abspielen. Daher der Rückschritt. Wo liegen denn eigentlich die Vorteile von 21?

  • Ich hatte das auch. Bei mir lag es an einem Fehlerhaften umwandeln der Datenbank.

    Als ich die neue gelöscht hatte, wurde nochmal von der alten konvertiert und dann lief alles ordenlich.

    Zurück wird denke bei dir nicht gehen, da du ja die alte Datenbank versehentlich gelöscht hattest.

    Mein System:

    Display Spoiler


    Server

    Wohnzimmer

    im Haus verteilt


    Cooler Master Elite 110
    ASRock J3455-ITX
    16GB DDR3L-1333
    3x WD green 3TB
    1x 60GB BOOT-SSD
    OMV 6.x
    TVHeadend 4.3.xx

    Phillips PUS8546
    Kodi 21 Beta (maven)

    diverse
    Raspberry Pi
    LibreElec 9.x


  • autsch! ich hab folgendes entdeckt:

    ich hab auf meiner nas 'ne mariadb am werkeln. die kümmert sich um kodi und um meine hausautomatisation.
    seit den gestern erst auftretenden problem ist die datenbank nicht mehr ansprechbar gewesen. alle meine haus-daten sind weg seit gestern.


    was macht man nun?

    die db ist quasi "gedoppelt". sprich ich hab jetzt 3 mal video und 2 mal musik-db drinnen. musik hatte ich eigentlich nie aktiviert dafür.

    super, jetzt ist die frage groß - denke, ich kann nur alles killen und ganz neu machen, wenn ich mir so ein desaster ein 2. mal sparen will.

  • abgesehen davon ist es nicht gerade Ratsam eine DB für so 2 völlig unterschiedliche Sachen zu nutzen.

    das Einzige was am Ende zählt ist
    dass ihr lebt was ihr liebt und liebt wofür ihr lebt


    Kodi HTPC - W11 | AMD Athlon 3000G | Pioneer A 504R Bj. 96
    OMV NAS - NAS | Emby Server | LogitechMediaServer
    3x Logitech SqueezeBox & 3x RasPi PiCorePlayer
    Loxone SmartHome

  • Jede Kodiversion hat ihre eigene Datenbank. siehe https://kodi.wiki/view/Databases#Database_Versions

    Wenn du von v20 auf v21 updatest gibts eine Datenbank Migration.

    Dizzy
    April 15, 2021 at 8:51 AM
  • Wenn du mit MariaDB arbeitest hast du aber nun einen Vorteil. Denn wenn du Kodi 20 installierst wird die MyVideos121 genutzt.

    Wenn du Kodi 21 nehmen willst, kannst du einfach mal die MyVideos131 löschen dann Kodi neu starten dann wird die DB nochmal neu aus der alten migriert.

    Mein System:

    Display Spoiler


    Server

    Wohnzimmer

    im Haus verteilt


    Cooler Master Elite 110
    ASRock J3455-ITX
    16GB DDR3L-1333
    3x WD green 3TB
    1x 60GB BOOT-SSD
    OMV 6.x
    TVHeadend 4.3.xx

    Phillips PUS8546
    Kodi 21 Beta (maven)

    diverse
    Raspberry Pi
    LibreElec 9.x


  • ahh, das ist 'ne gute info ... thx!

    wobei ich mir's lieber spare und auf die fertige omega warte - max. im schlafzimmer, weil ich da kein sat hab eventuell ... hab eh nix neues zum schauen *g*
    da wart ich lieber, bis alles sicher rennt.

    bliebe nur die frage: warum ists "hängen geblieben"?

  • übeltäter gefunden!

    es war die sd-karte in der tube. ganz komisch ... konnte ausgelesen, aber nur in kleinen mengen beschrieben werden.
    da hatte dann wohl die rc2 heftig beim zwischenspeichern (oder was auch immer) die patscherl gestreckt.

    ist übrigens die 4. kaputte karte bei 2 tuben in ein paar jahren ... waren alles samsung, 1 sandisc.
    werd mir die mal heute am pc ansehen. aber ob die noch lebt?

    mein notfallartiger "restore" von 2 "shield-kodis" war dank der info in sachen db-namen auch kein problem.
    auf einer neu installiert und als backup auf die andere gespielt - passt - wollt eh immer schon altlasten entsorgen und war zu faul.
    jammern auf hoher nivea-creme: das menü vom arctic zephyr reloaded wird scheints nicht mitgenommen *g*

    nachtrag: sd-karte wird am pc nicht mal mehr erkannt.

  • Geht über script.skinshortcuts, den Ordner sichere ich immer extra

    ahh, wieder was gelernt *g*

    wobei das jetzt nicht wirklich unter backup fällt *g*. gut, wirds eh ned geben bei mir. solang ich sogar von einer 64bit shield auf eine 32bit kopieren kann, is mir backup egal.
    das neu machen hatte gestern eh nur vorteile. so wenig platz haben meine kodis schon lange nicht mehr gebraucht *lach*

  • Ist ein kleines Backup. [ag]
    Bei Standartsettings von skinshortcuts wird immer soviel geändert wenn man mal ein anderen Skin installiert. Menuü zwischen kompatiblen Skins teilen heist es da. Da es ich das hin und wieder vergessen hatte abzustellen hab ich mir den Ordner gesichert. Auch wenn ich mal was ändere ist es schnell auf ein anderes System kopiert.

  • is echt gut zu wissen, wo man das zeugs findet zum kopieren, aber wenn das menü neu machen mein größtes problem is, bin ich echt schon glücklich.

    da frag’ ich mich langsam eher: welche sd lebt am längsten?
    kauft man eh schon besseres, weil man mit dem schlimmsten rechnet, das reicht aber immer noch nicht.

    gut, man merkt sich mal für die zukunft folgendes: keine geräte mit nur sd und/oder android mehr im haus. zweiteres, weils mir einfach am nerv geht, wie mir android stück für stück meine spielereien abdreht, damit ich immer mit werbung begrüßt werden kann und ich ja keine kontrolle über meine hardware hab ... ja ja, ich hör’ schon auf mit mimimi *g*
    das schöne: nachdem ich nur amazon prime hatte (weils eben beim prime packet dabei ist), und ich das auch nimma schau, kann ich lustig auf alles mögliche zugreifen in zukunft - scheiß auf "zertifiziert"!

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!