.bat-Datei für mkvpropedit optimieren

  • Hallo zusammen,
    ich habe einige Batch-Dateien, um MKVs mittels mkvpropedit zu optimieren.

    Ich entferne damit Segmenttitel/Komentare und setze die Informationen für Sprache, Standardspurschalter und Schalter für erzwungene Anzeige.
    Das funktioniert gut, allerdings habe ich für jede Aktion eine eigene Batch-Datei, in Summe sind das dann 13.

    Ist es möglich, alle Befehle in einer Datei unterzubringen?

    Hier beispielsweise die Datei für das setzen der Sprache Deutsch in der Audiospur:


    Wie müsste ich hier den Befehl für die nächste Aktion einfügen? Beispielsweise den Standardspurschalter auf 1 setzen.
    In der eigenen Batch für diese Aktion ist das enthalten:

    mkvpropedit.exe "%%i" --edit track:a1 --set flag-default=1

    Ziel ist es, eine einzelne Datei zu haben, die alle gewünschten Optionen nacheinander ausführt und auch nicht abbricht, falls eine der zu setzenden Optionen nicht verfügbar ist (Forced Untertitel in MKV nicht enthalten, Batch sieht aber Aktionen hierfür vor).

    Hat jemand einen Tipp für mich?

  • von chatgpt

    Erklärung:

    Die Batch-Datei beginnt mit Echo off, um die Ausgabe von Echos zu unterdrücken.

    Es wird geprüft, ob mkvpropedit.exe vorhanden ist. Falls nicht, wird eine Fehlermeldung ausgegeben.

    Alle MKV-Dateien im aktuellen Verzeichnis und seinen Unterverzeichnissen werden in der Datei mkvs.txt aufgelistet.

    Die Batch-Datei durchläuft die Liste der MKV-Dateien und führt für jede Datei die folgenden Aktionen aus:

    Die aktuelle Datei wird ausgegeben.

    Die Sprache der Audiospur wird auf Deutsch gesetzt.

    Der Standardspurschalter für die Audiospur wird auf 1 gesetzt.

    Füge hier weitere Aktionen ein, indem du die entsprechenden mkvpropedit-Befehle hinzufügst.

    Beispiel: Das Entfernen von Segmenttiteln/Kommentaren wird als optionaler Schritt gezeigt.

    Nach der Bearbeitung aller Dateien wird die temporäre Datei mkvs.txt gelöscht.

    Hinweise:

    Du kannst die Batch-Datei beliebig erweitern, indem du weitere mkvpropedit-Befehle für die gewünschten Aktionen hinzufügst.

    Füge Fehlerbehandlungen ein, um die Batch-Datei bei Fehlern fortsetzen zu lassen, z.B. wenn eine Option nicht verfügbar ist.

    Teste die Batch-Datei sorgfältig, bevor du sie auf deine MKV-Dateien anwendest.

  • Und ohne chatgpt - du kannst in deinem Batch einfach z.B. zwischen Zeile 11 und 12 die Zeile mkvpropedit.exe "%%i" --edit track:a1 --set flag-default=1 einfügen und nach dem gleichen Schema weiter Zeilen dahinter.

    Hat, wenn ich jetzt nix übersehen habe, chatgpt identisch auch so gemacht.

    Bisschen komisch finde ich, dass der Batch explizit so geschrieben wurde, dass er nur in einem Verzeichnis funktioniert, in dem mkproedit.exe liegt. Ich würde normalerweise so ein Tool irgendwo im Pfad speichern und die Abfrage "if not exist ..." weglassen.

    Kodi 21.0, 17.6, 20.5, 16, 20.5 on Windows 11 Pro, Android 6, Android 12, FireTV Box 2nd Gen, FireTV 4k Max 2nd Gen
    Media on NAS, OpenMediaVault 6 (Debian Linux).

  • Habt vielen Dank!

    Meine Versuche waren (vor längerer Zeit) nicht erfolgreich.

    Jetzt sieht es aus, als ob alles funktioniert.
    Das ist das Ergebnis:

    Dass die mkvpropedit im Verzeichnis erwartet wird, war in der Vorlagendatei, die ich vor Jahren mal aufgetrieben haben so enthalten.
    Ich selbst verstehe davon zu wenig.
    Das Ergebnis ist aber einwandfrei.
    Ich habe eh nur einen Arbeitsordner, in dem ich diesen Batch ausführe. Da kann die mkvpropedit ruhig mit drinliegen.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!