Neues NAS/Homelab soll her

  • Wie gesagt, ich muss eher auf Intel setzen da die internen GPUs aktuell nicht mit AMD funktionieren leider......

    Aeh... nee.. kapiere ich nicht. Erklaer nochmal anders, bitte.

    Wenn ich ein Unraid System nutze und mir geht zb das Mainbaord kaputt, kann ich es tauschen ohne Datenverlust?

    Muessen Leute beantworten, die UnRaid verwenden. Denke mal, das das auf jeden Fall ohne Datenverlut gehen muss, allerdings ist die Frage ob/wieviel Arbeit das macht. Wenn UnRaid gut ist, dann ist es ohne UnRaid Reconfig moeglich, weil es unabhaengig von, an welchem Controller die Platten haengen, die anhand der Partitionsinformationen/Namen erkennt.

    Am einfachsten ist ja MoBo Tausch immer bei einem NAS, wenn man die Platten alle an einem PCI controller haengen hat, der ins neue System gesteckt wird.

  • Leider werden AMD APUs nicht für das Transcoding über die interne GPU unterstützt.....

    Denke muss da richtung Intel gucken...

    Bzgl der NVME als Cache, wie funktioniert das?

    Wird beim übertragen das ganze erst auf die SSD geschoben und dann später auf die HDD oder lässt er erstmal die oft genutzten Datein im Cache?

    Da ich vorerst nur über Gigabit mit dem LAN verbinden würde es für das kopieren ja ausreichen. Aber in Zukunft will ich schon mein Netzwerk auf 10Gigabit umstellen

    Wenn du von Plex auf emby springst, klappt's auch mit AMD transcoding.

    Btw.

  • Nach der letzten Erfahrung wuerde ich bei so einer teuren CPU eher auf diskrete Bauteile setzen. Mir ist ja tatsaechlich meine 5600G in einem HTPC abgeraucht. Will auch nicht ausschliessen, das meine Kuehlung aeh.. hust.. war wegen eines temporaeren umbaus den ich vergessen hatte, aber ich dachte ja, das die CPU dann immer gut thermisch throttled. Hats aber wohl nicht getan. Wobei ich halt nur vermuten kann, woran sie gestorben ist. Gibt ja auf dem Netz auch Berichte, das sowas ohne Benutzerschuld passiert. Auf jeden Fall hat mir AMD die problemlos ausgetauscht. Und das hab ich als Gelegenheit genutzt die neue ersetzte auf der Bucht zu verscherbeln und auf 57000G aufzuruesten. So mit auf Motherboard draufgeloetet waere das nicht gegangen.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!