Logosammlung

  • Such mal nach xpicons.. Da findet man schon was im Netz.. Bevorzugt in Enigma Foren

    Meine Hardware

    NAS-->: G4560, 8GB, Gigabyte DS3H- WD Red OMV 4.x (latest)| TVHeadend 4.x.x (latest) | DD CineS2 V6. (+Oscam)
    Raspi 4 --> LibreElec (latest)
    Nvidia Shield 2017

  • Welchen channel_Namen denn?
    siehst du unten Name+Services so sind's bei mir auch gespeichert....verstehe es nicht.


    External Content i.imgur.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.

    External Content i.imgur.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.

    Client Nvidia Shield 2017 mit Kodi 18.1 per NFS Daten von Synology DS918+ TVHeadend für LiveTV HDMI Shield TV 2017 -> Yamaha RX-A1050 -> Samsung F7080

  • http://www.mediafire.com/download/ru8fo…30.12.14+v2.rar

    Dort die Picons mit Channelnamen drin. Ansonsten gibt's auch ein Logo-Pack auf meinem Server.

    AZi (DEV): Nexus auf LibreElec | Asrock J4205 | 4 GB RAM | 128 GB Sandisk| Rii mini
    DEV: PC Ubuntu 20.04 | Matrix
    AZi: Tanix TX3 | Android/CoreElec Dualboot (EMMC), Nexus
    WoZi: Nexus auf LibreElec | Asrock J4205 | 4GB RAM | 128 GB Sandisk SSD | Atric IR | URC7960
    NAS: unRaid, 3x6TB, 2x12TB | TV-Server: Futro S550 mit Hauppauge QuadHD DVB-C
    PayPal: paypal.me/pvdbj1

  • optional setze deine manuellen einträge im tvheadend mittels "reset icon" zurück (vorher alle sender markieren).

    hier ist ein post mit nem komplettpaket für alle sender:
    Profi für TV Headend gesucht
    wenn du das nutzt verweisen die "picon://1_0_1_9_2_85_C00000_0_0_0.png" usw einträge im tvheadend auf einen ordner mit symlinks, die wiederum auf einen unterordner mit logos im format "sendername.png".
    dort kannst du also ggf ziemlich einfach deine eigenen logos gegen die vorlage tauschen.

    edit: jetzt war der @BJ1 wieder schneller :evil:

  • Such mal nach xpicons.. Da findet man schon was im Netz.. Bevorzugt in Enigma Foren

    Hast du mal alle sender markiert und dann oben "Reset Icon" gemacht..?

    Meine Hardware

    NAS-->: G4560, 8GB, Gigabyte DS3H- WD Red OMV 4.x (latest)| TVHeadend 4.x.x (latest) | DD CineS2 V6. (+Oscam)
    Raspi 4 --> LibreElec (latest)
    Nvidia Shield 2017

  • ja habe ich gemacht mehrmals.

    @edit: wenn ich es manuel eingebe funktionierts....aber....pffff

    Client Nvidia Shield 2017 mit Kodi 18.1 per NFS Daten von Synology DS918+ TVHeadend für LiveTV HDMI Shield TV 2017 -> Yamaha RX-A1050 -> Samsung F7080

    Edited 2 times, last by Misaal (October 7, 2015 at 5:28 PM).

  • das siehst du wenn du den anhang im betreffenden post runtergeladen hast.
    btw...hab gerade in deinem bild gesehen das du kabel tv nutzt...somit funktioniert das ganze vorgefertigte paket sowieso nicht für dich.
    symlink ist quasi sowas wie ne verknüpfung....in dem falle bspw mit dem namen "picon://1_0_1_9_2_85_C00000_0_0_0.png"
    jeder symlink hat wie eine verknüfung ein ziel...also die sendername.png datei.

  • Hi,

    Dateinamenerweiterungen einschalten hilft :D
    Das sind png's (Transparenz!)

    Edit:

    Sorry ich hab auf den letzten Post von Seite zwei geantwortet der wurde mir als für mich letzte neue Antwort angezeigt... was für ein blödsinn :)


    Gruß X23

  • Bei Kabel gehst Du so vor, wie Commanda das beschrieben hat. In dem Fall setzt Du den Pfad in Kodi und lässt TVHeadend dabei aussen vor. Klappt auch.
    Logosammlung

    AZi (DEV): Nexus auf LibreElec | Asrock J4205 | 4 GB RAM | 128 GB Sandisk| Rii mini
    DEV: PC Ubuntu 20.04 | Matrix
    AZi: Tanix TX3 | Android/CoreElec Dualboot (EMMC), Nexus
    WoZi: Nexus auf LibreElec | Asrock J4205 | 4GB RAM | 128 GB Sandisk SSD | Atric IR | URC7960
    NAS: unRaid, 3x6TB, 2x12TB | TV-Server: Futro S550 mit Hauppauge QuadHD DVB-C
    PayPal: paypal.me/pvdbj1

  • Es gibt auch fertige Kabelpicons. Je nach anbieter einfach mal nach Unitymedia/Kabeldeutschland + picons + E2 googeln.

    Mein System:

    Display Spoiler


    Server

    Wohnzimmer

    im Haus verteilt


    Cooler Master Elite 110
    ASRock J3455-ITX
    16GB DDR3L-1333
    3x WD green 3TB
    1x 60GB BOOT-SSD
    OMV 6.x
    TVHeadend 4.3.xx

    Phillips PUS8546
    Kodi 21 Beta (maven)

    diverse
    Raspberry Pi
    LibreElec 9.x


  • http://www.mediafire.com/download/ru8fo…30.12.14+v2.rar

    Dort die Picons mit Channelnamen drin. Ansonsten gibt's auch ein Logo-Pack auf meinem Server.

    Hi, kennt jmd die Quelle dieser Picons. Gefallen mir optisch sehr gut, leider hat sich seit 2014 viel getan. Gibts hierzu ne neue Version?

    Intel NUC5PPYH (Pentium N3700, 4x 2,40 GHz) | 4GB (1600MHz, FBGA) DDR3-RAM |Samsung EVO 850 SSD | Windows10@Kodi17.6 - Krypton
    NAS Synology DS111 | Logitech Harmony One/Rii i8+ | Pioneer VSX-921 | Teufel 5.0 THX-System | 10 Jahre alter Samsung 40Zoll 1. Gen LED-TV

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!