Kodi 20.4 Release veröffentlicht

  • Nächste Version von Kodi 20.4 ist da.

    Siehe hier die Auswahl

    Inhalt ist:

    • [Nexus] Korrigiert Playstore obb Fehler + bump 20.3.2
    • [Backport][tvOS] Korrektur der Zuweisung der Bundle-ID zu den generierten Frameworks
    • [Backport] Behebt die Missstände bei der Erstellung von Spiel-Erweiterungen
    • [Backport][Android] ABI-Check wurde entfernt
    • [Backport] Fügt eine weitere msys2-Binärdatei hinzu, um Fehlfunktionen von Spiel-Erweiterungen zu korrigieren
    • AESinkWASAPI: Verbesserter Fallback, wenn kein exaktes Ausgabekanal-Layout unterstützt wird
    • [Backport] Android-Joystick-Korrekturen
    • [Nexus] Update der Controller-Add-ons für neues Tastaturlayout und Übersetzungen
    • [BP][iOS/tvOS] VTB für Echtzeit-Interlaced-Videos deaktiviert
    • [BP][darwin] korrigiert Retain-Zyklus im Gamecontroller
    Display Spoiler

    Client: Nvidia Shield 2019 Pro Kodi 20.1, AVR Sony STR-DN 1080, Nubert NuBox Series 5.1, LG TV 55SM8600 Nanocell
    Musik über Pi4 mit Picore 8 und LMS am AVR.
    Gästezimmer:Shield TV 2017 Kodi 20.1
    Server: unRaid; Fractal Des. Define 7;Asrock B365M PROF-4, Intel i3-8100, 16GB RAM und 20TB Platten,
    Arbeitstier: DeepSilence 4, AX370M, AMD Ryzen 5 2600X; 8GB RAM, Samsung M2 970EVO 500GB, RX560 Grafik

  • Wie soll es nun weiter gehen nach diesen neuen Kodi 20.4 Nexus Release...wenn da noch Fehler gefunden werden?

    Input issues in the newly released Kodi 20.4 version · Issue #24696 · xbmc/xbmc
    Input issues in the newly released Kodi 20.4 version, I think this fix "A number of fixes backported to resolve input issues (remotes/controllers)" broke…
    github.com

    Das Glück deines Lebens hängt ab von der Beschaffenheit deiner Gedanken.

  • Okay, die Release News + DeepL Übersetzungen:

    Quelle: https://kodi.tv/article/kodi-20-4-nexus-release/

    Display Spoiler

    Kodi 20.4 "Nexus" - Release

    Release

    Team Kodi

    February 11, 2024·2 min read

    It looks like one last hurrah was premature for the "Nexus" line: we find ourselves back again already, this time with a new 20.4 release.

    An assortment of bug fixes, some backports, no real new features. Full changelog since 20.3 on Github, as usual.

    Android users, please see note at the bottom of this post

    Release notes

    Build

    • A backport aimed at fixing the failure rate of binary addon builds has been merged by @garbear.

    Input

    • Update to the controller addons.

    Platform Specific

    • Android

      • Several fixes have been backported from master to fix deployment issues on Google Play. Thanks to @joseluismarti for working with us on these.
      • A number of fixes backported to resolve input issues (remotes/controllers).
    • iOS/tvOS

      • A long-time-coming fix to reduce black screen playback when interlaced content is played on iOS/tvOS. Users should no longer have to specifically disable VTB Hardware playback for most interlaced content. Please keep in mind some methods of content playback (HTTP URLs provided in .strm files) will still be affected.
      • A memory leak with game controllers on iOS/tvOS has been fixed by @kambala-decapitator.
    • tvOS

      • @kambala-decapitator fixed what seems to be a long standing bug regarding framework plist metadata for shared library frameworks.
    • Windows

      • A fix for AESinkWASAPI to improve fallback when the exact output channel layout isn't supported by drivers or hardware.

    Thanks, as always, to everyone who has helped us track down and fix any issues. We endeavour to minimise the issues everyone experiences, but with such a large project, and the fact everyone contributing to Kodi is a volunteer, issues and bugs are a part of life. if you happen to experience any bugs/issues, don't hesitate to reach out on the forums, or raise an issue on Github.

    As this is a point release, there are no major changes since the previous version, and you should be fine to install this straight over the top of any existing Kodi 20.x installation - indeed, this will happen automatically on many platforms. However, as for all software installations, back up your userdata beforehand if you've any doubts or have anything you can't afford to lose (and definitely do this if you're going for a major version upgrade).

    A list of all changes for this version can be found at GitHub. If you want to read back on the full history of v20 itself, or of previous versions, you can find the corresponding articles in the relevant blog posts.

    Application deployment on different platforms (notably the Microsoft Store) can vary considerably due to circumstances outside of our control, so just be patient, and the update will inevitably find its way through.

    Android Deployment

    We always do what's known as a "staged" roll out for Android - so, if you don't receive the update immediately, be patient, as it will come through over the next week. As the majority of fixes are related to Google Play deployment, we will deliberately be cautious with the schedule. If you do receive 20.4 and have any issues with the deployment, please let us know as soon as possible.

    Update, 11 Feb 20:55 UTC

    We're aware of some (at this time) non-specific "input issues" on Android - buttons not working properly, for example - so we've halted the deployment for now until we understand more. We would also advise against anyone installing manually unless you know how to roll back. Please bear with us while we isolate and squash the offending bug.

    Oh, by the way - we might have mentioned this before - does anyone know of any good Android developers who'd like to give us a hand? We're a little short-handed at the moment :(

    Display Spoiler

    Kodi 20.4 "Nexus" - Freigabe

    Freigabe

    Team Kodi

    February 11, 2024-2 min read

    Es sieht so aus, als wäre ein letztes Hurra für die "Nexus"-Linie verfrüht gewesen: wir sind schon wieder zurück, diesmal mit einem neuen 20.4 Release.

    Eine Reihe von Fehlerkorrekturen, einige Backports, keine wirklich neuen Funktionen. Der vollständige Changelog seit 20.3 ist wie immer auf Github zu finden.

    Android-Nutzer beachten bitte den Hinweis am Ende dieses Beitrags

    Hinweise zur Veröffentlichung

    Build

    Ein Backport zur Behebung der Fehlerquote bei binären Addon-Builds wurde von @garbear eingefügt.

    Eingabe

    Update für die Controller-Addons.

    Plattformspezifisch

    Android

    Mehrere Korrekturen wurden von Master zurückportiert, um Probleme bei der Bereitstellung auf Google Play zu beheben. Vielen Dank an @joseluismarti für die Zusammenarbeit mit uns daran.

    Einige Korrekturen wurden zurückportiert, um Eingabeprobleme (Fernbedienungen/Controller) zu beheben.

    iOS/tvOS

    Eine seit langem erwartete Korrektur zur Reduzierung der Schwarzbildwiedergabe bei der Wiedergabe von Interlaced-Inhalten unter iOS/tvOS. Benutzer sollten nicht mehr speziell die VTB-Hardware-Wiedergabe für die meisten Interlaced-Inhalte deaktivieren müssen. Bitte beachten Sie, dass einige Methoden der Inhaltswiedergabe (HTTP-URLs in .strm-Dateien) weiterhin betroffen sind.

    Ein Speicherleck bei Game Controllern unter iOS/tvOS wurde von @kambala-decapitator behoben.

    tvOS

    @kambala-decapitator hat einen scheinbar schon lange bestehenden Fehler in Bezug auf Framework-Plist-Metadaten für Shared-Library-Frameworks behoben.

    Windows

    Ein Fix für AESinkWASAPI, um das Fallback zu verbessern, wenn das exakte Ausgabekanal-Layout nicht von Treibern oder Hardware unterstützt wird.

    Wie immer möchten wir uns bei allen bedanken, die uns beim Aufspüren und Beheben von Problemen geholfen haben. Wir bemühen uns, die Probleme, die jeder erlebt, zu minimieren, aber bei einem so großen Projekt und der Tatsache, dass jeder, der zu Kodi beiträgt, ein Freiwilliger ist, sind Probleme und Bugs ein Teil des Lebens. Wenn Sie irgendwelche Bugs/Probleme erleben, zögern Sie nicht, sich in den Foren zu melden oder ein Problem auf Github zu erstellen.

    Da es sich um ein Point-Release handelt, gibt es keine größeren Änderungen gegenüber der Vorgängerversion, und Sie sollten diese Version direkt über eine bestehende Kodi 20.x-Installation installieren können - auf vielen Plattformen wird dies sogar automatisch geschehen. Wie bei allen Software-Installationen sollten Sie jedoch vorher eine Sicherungskopie Ihrer Benutzerdaten erstellen, wenn Sie Zweifel haben oder etwas haben, das Sie nicht verlieren wollen (und das sollten Sie auf jeden Fall tun, wenn Sie sich für ein größeres Versions-Upgrade entscheiden).

    Eine Liste aller Änderungen für diese Version finden Sie auf GitHub. Wenn Sie die gesamte Geschichte von v20 selbst oder von früheren Versionen nachlesen möchten, finden Sie die entsprechenden Artikel in den entsprechenden Blogbeiträgen.

    Die Bereitstellung von Anwendungen auf verschiedenen Plattformen (insbesondere im Microsoft Store) kann aufgrund von Umständen, die sich unserer Kontrolle entziehen, erheblich variieren. Haben Sie also etwas Geduld, und das Update wird unweigerlich seinen Weg finden.

    Android-Bereitstellung

    Wir führen für Android immer ein sogenanntes "gestaffeltes" Rollout durch - wenn Sie das Update also nicht sofort erhalten, haben Sie Geduld, denn es wird im Laufe der nächsten Woche bereitgestellt. Da die meisten Fehlerbehebungen im Zusammenhang mit der Bereitstellung von Google Play stehen, werden wir mit dem Zeitplan absichtlich vorsichtig sein. Wenn Sie 20.4 erhalten und Probleme mit der Bereitstellung haben, teilen Sie uns dies bitte so bald wie möglich mit.

    Aktualisierung, 11. Feb. 20:55 UTC

    Wir sind uns einiger (zu diesem Zeitpunkt) unspezifischer "Eingabeprobleme" auf Android bewusst - zum Beispiel, dass Schaltflächen nicht richtig funktionieren - daher haben wir die Bereitstellung vorerst gestoppt, bis wir mehr wissen. Wir raten auch von einer manuellen Installation ab, es sei denn, Sie wissen, wie man ein Rollback durchführt. Bitte haben Sie Geduld mit uns, während wir den Fehler eingrenzen und beseitigen.

    Übrigens - vielleicht haben wir das schon einmal erwähnt - kennt jemand gute Android-Entwickler, die uns gerne helfen würden? Wir sind im Moment ein wenig unterbesetzt :(

    --------------
    Guides nicht mehr verfügbar wegen Youtube unvermögen guten von schlechten Kodi Videos zu unterscheiden.

  • Die Fehler aus dem letzten Update beheben z.B. ;)

    das Einzige was am Ende zählt ist
    dass ihr lebt was ihr liebt und liebt wofür ihr lebt


    Kodi HTPC - W11 | AMD Athlon 3000G | Pioneer A 504R Bj. 96
    OMV NAS - NAS | Emby Server | LogitechMediaServer
    3x Logitech SqueezeBox & 3x RasPi PiCorePlayer
    Loxone SmartHome

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!