LE/HoloISO - reboot

  • Hi,

    ich habe seit einigen Tagen ein Setup mit LibreElec und HoloISO am laufen und alles funktioniert.

    Nun suche ich nach einer Mäglichkeit zwischen den beiden Systemen zu wechseln.

    Folgender Ansatz funktioniert via SSH:

    efibootmgr --bootnext 0000 (HoloISO EFI Eintrag)

    reboot

    Wenn ich das ganze in einen Menüeintrag packe funktioniert es nicht.

    Code
    System.Exec('efibootmgr --bootnext 0000 && reboot')

    Da tut sich leider nichts und auch beim Aufrufen eines Scripts passiert nichts.

    Hat jemand einen Tipp

    Danke!

  • Ich bin zwar keine Librelec Nutzer ... Die Dokumentation zu System.Exec sieht anders aus. Da steht nix von Kommandos, sondern nur Skripte. Und da steht auch nix von Quotes sondern "The full path to the script has to be placed inside the parentheses". Also würde ich probieren:

    System.Exec(/pfad/zum/rebootscript.sh)

    Steht zwar nicht in der knappen Doku, aber ich würde auch sicherstellen, dass das Execute-Bit beim Skript gesetzt ist.

    chmod +x /pfad/zum/rebootscript.sh

    List of built-in functions - Official Kodi Wiki

    Nebenbemerkung: Persönlich würde ich so ne API anders gestalten, so dass beliebige Kommandos statt nur bashscripts gestartet werden können, mit Kommandozeilen-Argumenten (steht nix von in der System.Exec Doku), etc. So haben das auch viele Programmiersprachen.

    Kodi 21.0, 17.6, 20.5, 16, 20.5 on Windows 11 Pro, Android 6, Android 12, FireTV Box 2nd Gen, FireTV 4k Max 2nd Gen
    Media on NAS, OpenMediaVault 6 (Debian Linux).

  • Da tut sich leider nichts und auch beim Aufrufen eines Scripts passiert nichts.

    Wie sieht das Script dazu denn aus? Hast du mal ein debugging ins Script eingebaut und entsprechende Meldungen in eine Log-Datei ausgeben lassen, damit du weißt, was da passiert oder was nicht? Läuft das Script außerhalb von Kodi wenn du es manuell startest?

    Und wie hast du das SystemExec überhaupt ins System eingebaut? Hast du den Skin bearbeitet oder eine Taste auf deiner FB entsprechend belegt?

    LibreELEC hat auch eine shutdown.sh wo man entsprechend scripte hinterlegen kann

    Wertschätzung kostet nichts, aber sie ist von unschätzbarem Wert.

  • Hi,

    das script funktioniert soweit wenn ich es über SSH starte:


    LibreELEC:~/kodi # cat SteamOS.sh 
    #!/bin/bash
    efibootmgr --bootnext 0002
    reboot

    wenn ich es wie beschreiben über SystemExec ausführe ändert er die bootnext variable aber er startet nicht durch. Ich denke es wird nicht mit root ausgeführt und es fehlen die Rechte dafür?

  • Ich denke es wird nicht mit root ausgeführt und es fehlen die Rechte dafür?

    Das würde ich ausschließen. Kodi läuft unter LibreELEC als User "root". Daran liegt es also nicht.

    Ich würde mir mal die Shutdown.sh in LibreELEC anschauen. Vielleicht erziehlst du damit bessere Ergebnisse:

    https://wiki.libreelec.tv/configuration/startup-shutdown#shutdown.sh

    Man könnte es versuchen so zu lösen, dass man einem Reboot in das andere System startet, bei einem normalen Shutdown aber nicht?!

    Wertschätzung kostet nichts, aber sie ist von unschätzbarem Wert.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!