Lohnt sich Waipu TV über Kodi?

  • Schneiden/bearbeiten kannst es auch mit shotcut, weiss nur nicht ob es schneller ist wie MediaBuddy, nutz ich nicht.

    Da ich Media-Buddy selbst geschrieben habe, ist es natürlich perfekt an meine Wünsche/Bedürfnisse angepasst. Media-Buddy braucht nur eine externe Schnittliste, um die Videos während des Aufarbeitens (umkodieren, optimieren, normalisieren, umbenennen, mit Fanart und Metadaten versehen, alles in einem Abwasch für (fast) beliebig viele Videos mit nur einem einzigen Mausklick) gleich auch noch passend schneiden zu können. Ich habe Losless Cut für die Schnittlisten gewählt, weil es OpenSource ist und sauber funktioniert. Man kann aber auch andere Programme nutzen, sofern sie entsprechende Schnittlisten im CSV Format erzeugen können.

    Die XBox Gamebar ist halt gleich bei Windows dabei und funktioniert soweit problemlos. Aber das ist natürlich kein Grund, nicht doch mal eine Alternative zu probieren.

    -------------------------------------
    Danke fürs lesen, Claus

  • Also was Bild und Ton betrifft bin ich mehr als zufrieden. Ja zwar nur Stereo aber Filme/Serien gucke ich von eigenem Content.

    Wichtig waren für mich vorallem die Doku Sender.

    Für die Tochter noch ein paar Cartoon Sender und Netflix.

    Leider fehlt National Geographic aber naja, sonst kann ich nicht meckern.

    Bin auch total fasziniert wie einfach das "installieren" von Waipu war.

    Auf der Homepage den Jugendschutz entfernt und fertig.

    Wie ist das mit Magenta, läuft das auch als PVR Client oder ist es eher schwerer zu installieren?

    Plex Server@64TB + Kodi ( Homatics Box R 4K Plus @ CoreElec )

  • Da ich Media-Buddy selbst geschrieben habe

    :thumbup:
    Na dann ist es ja für dich perfekt!

    Ich mach sehr selten was mit Videos, mal eins aufnehmen zum erklären oder Vorführen, da muss ich dann selten mal was rausschneiden oder was anders ändern. Und dafür ist OBS für mich optimal, da es Fensteraufnahmen unterstütz. Hat jeder so seine Vorlieben.

  • ...

    Aufnehmen lassen sich solche Sender nicht. Zumindest nicht auf dem herkömmlichen Weg. Wenn ich doch mal etwas davon aufheben will, was nur sehr selten der Fall ist, starte ich die Sendung in Kodi auf meinem Windows Desktop PC und filme mit der XBox Game Bar (die fest zu Windows gehört) einfach den Bildschirm ab. Das klappt wunderbar, so lange man eine passende Monitor Auflösung hat/einstellen kann. Man darf nur nicht währenddessen weiter am PC arbeiten. Auf dieselbe Art kann man Cloud Aufnahmen auch in lokale Aufnahmen transferieren, wenn man möchte....

    Die Cloudaufnahmen bei Waipu haben aber leider nur 540p ! Egal in welcher Auflösung eine Sendung vorher im Livestream lief, Aufnahme immer nur 540p :(

    Und falls du den Stream direkt 'abfilmst', würde ich den Sender mit dem Browser abspielen. Läuft damit i.d.R. besser als mit Kodi per PC.

    Gruß Gz

    2x Android TV-Box Amlogic t95zPlus +Kodi mit Estuary, 3x Qnap 1x Synology NAS, LG 55" 3D-TV + 40", Surround

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!