[HowTo] Papierloses Heim mit Paperless inkl. OCR

  • Danke für den Tipp! Ich Dödel hab da ehrlich gesagt gar nicht dran gedacht. So wie ich das in der Paperless-NGX Doku gelesen habe, muss für eine automatische Erkennung der ASN das Format so sein: `ASN00001`

    Ich denke mal, dass der Nummern-Teil ggfs. auch mehr Stellen haben darf?

    Jetzt heißt es nur noch, einen Paginierstempel zu finden, der sowohl Buchstaben als auch Ziffern mit Autoinkrement hat. Wenn da jemand Tipps hat, gerne her damit.

  • Ich persönlich würde den Weg ggf. anders gehen - Stempel mit der Nummer auf das Blatt das man auch per ASN taggen möchte und den passenden Scan Vorgang der automatisch ASN vergibt. die 2 stimmen ja 'immer' Überein solange der Vorgang anständig gemacht wird.

    hoffe das war nicht zu verquer ausgedrückt :D

    Achja, wir sind jetzt bei Version 1.14.2 - ein paar Bugfixes und Übersertzungen sind in der Zwischenzeit hinzu gekommen

    das Einzige was am Ende zählt ist
    dass ihr lebt was ihr liebt und liebt wofür ihr lebt


    Kodi HTPC - W11 | AMD Athlon 3000G | Pioneer A 504R Bj. 96
    OMV NAS - NAS | Emby Server | LogitechMediaServer
    3x Logitech SqueezeBox & 3x RasPi PiCorePlayer
    Loxone SmartHome

  • richitg, die ASN erhöht sich einfach um 1. Sie ist einmalig sonst kann ja auch kein Dokument zugeordnet werden. Somit ist das ganze eindeutig. Wird das Dokument gelöscht bleibt die Nummer als 'verbraucht' und gut.

    das Einzige was am Ende zählt ist
    dass ihr lebt was ihr liebt und liebt wofür ihr lebt


    Kodi HTPC - W11 | AMD Athlon 3000G | Pioneer A 504R Bj. 96
    OMV NAS - NAS | Emby Server | LogitechMediaServer
    3x Logitech SqueezeBox & 3x RasPi PiCorePlayer
    Loxone SmartHome

  • Versionsupdate seit ein paar Tagen - 1.14.4. Wieder ein paar Bugfixes.

    Was ich euch heute mal empfehlen wollte ist die inoffizielle Paperless Mobile app. Diese ist aktuell nur für Android verfügbar, iOS soll aber kommen.

    Die GUI finde ich wirklich gelungen und das Handling funktioniert meiner Meinung nach sogar besser als auf der Weboberfläche. Also wir sind begeistert von! Toll ist auch das direkte Hochladen oder "Scannen" von Dokumenten über die app. Somit könnt ihr direkt ein PDF Dokument vom Device Hochladen und bearbeiten oder auch einfach ein Foto von einem Dokument machen und direkt ins Paperless laden. Funktionert sehr gut.

    Definitiv ein Mehrwert! [ay]

    das Einzige was am Ende zählt ist
    dass ihr lebt was ihr liebt und liebt wofür ihr lebt


    Kodi HTPC - W11 | AMD Athlon 3000G | Pioneer A 504R Bj. 96
    OMV NAS - NAS | Emby Server | LogitechMediaServer
    3x Logitech SqueezeBox & 3x RasPi PiCorePlayer
    Loxone SmartHome

  • Ihr dürft mal wieder Updaten ;) 1.14.5

    Man kann jetzt bspw. nach dem Besitzer des Dokuments suchen.

    Ansonsten weitere Bugfixes und kleine Features.

    das Einzige was am Ende zählt ist
    dass ihr lebt was ihr liebt und liebt wofür ihr lebt


    Kodi HTPC - W11 | AMD Athlon 3000G | Pioneer A 504R Bj. 96
    OMV NAS - NAS | Emby Server | LogitechMediaServer
    3x Logitech SqueezeBox & 3x RasPi PiCorePlayer
    Loxone SmartHome

  • Danke für den Tipp! Ich Dödel hab da ehrlich gesagt gar nicht dran gedacht. So wie ich das in der Paperless-NGX Doku gelesen habe, muss für eine automatische Erkennung der ASN das Format so sein: `ASN00001`

    Ich denke mal, dass der Nummern-Teil ggfs. auch mehr Stellen haben darf?

    Jetzt heißt es nur noch, einen Paginierstempel zu finden, der sowohl Buchstaben als auch Ziffern mit Autoinkrement hat. Wenn da jemand Tipps hat, gerne her damit.

    Warum nicht den ASN auf Etiketten drucken? zB die von Avery? Ich hatte an die Lösung gedacht.

  • Gibt mal wieder ein kleines Update - Version 1.13.0 ist raus

    neben ein haufen Bugfixes gibt es auch neue Features

    bei Fehlübersetzungen / Interpretationen einfach berichtigen :D

    Sorry für die bescheidene Frage, aber wie bekomme ich den Code sauber über den Portainer eingetriggert? Paperless NGX habe ich aufgesetzt, neustes Update ist installiert und funktioniert reibungslos. Hast Du vielleicht einen Tipp für ein Tutorial? Never change a running system und da ich noch Anfänger auf diesem Gebiet bin, bin ich noch etwas zögerlich.

  • Wie was wo genau? Was hängt denn, was geht nicht?

    das Einzige was am Ende zählt ist
    dass ihr lebt was ihr liebt und liebt wofür ihr lebt


    Kodi HTPC - W11 | AMD Athlon 3000G | Pioneer A 504R Bj. 96
    OMV NAS - NAS | Emby Server | LogitechMediaServer
    3x Logitech SqueezeBox & 3x RasPi PiCorePlayer
    Loxone SmartHome

  • einfach unten im Bereich von "enviroment" hinzufügen

    das Einzige was am Ende zählt ist
    dass ihr lebt was ihr liebt und liebt wofür ihr lebt


    Kodi HTPC - W11 | AMD Athlon 3000G | Pioneer A 504R Bj. 96
    OMV NAS - NAS | Emby Server | LogitechMediaServer
    3x Logitech SqueezeBox & 3x RasPi PiCorePlayer
    Loxone SmartHome

  • jo kommt ja immer drauf an was man an unterbau hat wie wo der Docker läuft :)

    das Einzige was am Ende zählt ist
    dass ihr lebt was ihr liebt und liebt wofür ihr lebt


    Kodi HTPC - W11 | AMD Athlon 3000G | Pioneer A 504R Bj. 96
    OMV NAS - NAS | Emby Server | LogitechMediaServer
    3x Logitech SqueezeBox & 3x RasPi PiCorePlayer
    Loxone SmartHome

  • Benutzt Jemand wirklich die Berechtigungen derzeit? Dieses Feature Berechtigungen ist zwar umgesetzt aber wird leider noch oft falsch verstanden / interpretiert und meiner Meinung nach fehlen hier noch essentielle Funktoinen um es Sinnvoll zu nutzen.

    Derzeit ist es möglich Benutzer und Gruppen Rechte auf die einzelnen Bereiche zu geben:

    Tags

    Korrespondenten

    Dokumententypen

    Dokumente an sich

    diese Rechte sind alle einzeln und separat zu vergeben.

    Zwar lässt sich der Bereich Tags, Korrespondenten, Dokumenntetyp automatisieren - was ja Sinn der ganze Sache hier ist - aber der Bereich Dokumentenrechte nicht.

    Der einzige Automatismus ist - derjenige der das Dokument hochlädt ist Besitzer. Fertig.

    Eine Kombination aus dieser Dokumententyp kann nur durch Benutzer Andi, Susanne und Lina eingesehen werden existiert nicht.

    Man hat zwar die Möglichkeite, dass die Benutzer den Dokumententyp nicht sehen, aber das Dokument ansich können Sie immernoch einsehen! Somit hat man recht wenig von den Rechten ...

    Einzige Möglichkeit dies derzeit um zu setzen:

    Tags usw geschene soweit automatisch und manuell nach den passenden Dokumenten Filtern und dann über "Berechtigung" die Rechte setzen. Dies geht derzeit nur manuell. Ggf. kann man dies mit der REST API automatisieren - muss man aber auch können :( Da komme ich derzeit nicht weiter. Jemand Zeit / Ahnung & Bock da was gemeinsam umzusetzen?

    das Einzige was am Ende zählt ist
    dass ihr lebt was ihr liebt und liebt wofür ihr lebt


    Kodi HTPC - W11 | AMD Athlon 3000G | Pioneer A 504R Bj. 96
    OMV NAS - NAS | Emby Server | LogitechMediaServer
    3x Logitech SqueezeBox & 3x RasPi PiCorePlayer
    Loxone SmartHome

    Edited 5 times, last by noob_at_pc (May 31, 2023 at 12:31 PM).

  • 2 Tage schaut man nicht rein und schon geht's weiter :D

    Wir sind jetzt bei Version 1.15.1

    Ein paar neue Features zum besseren / einfachen Filtern von Dokumenten. Man kann nach dem Hinzufügedatum filtern, aus der Detailansicht der Dokumente gibt es Filtermöglichkeiten wie ähnliche Dokumente passend zu dem Korrespondenten.

    das Einzige was am Ende zählt ist
    dass ihr lebt was ihr liebt und liebt wofür ihr lebt


    Kodi HTPC - W11 | AMD Athlon 3000G | Pioneer A 504R Bj. 96
    OMV NAS - NAS | Emby Server | LogitechMediaServer
    3x Logitech SqueezeBox & 3x RasPi PiCorePlayer
    Loxone SmartHome

  • Version 1.16.1 ist draußen

    Was ist neu?

    -Debian Image Unterbau aktualisiert

    -neue schlanke Apache Tika Basis

    -Filtermöglichkeit nach original Dokumentenname und Hashwerte

    -Update für Fehler bei Arm Devices

    das Einzige was am Ende zählt ist
    dass ihr lebt was ihr liebt und liebt wofür ihr lebt


    Kodi HTPC - W11 | AMD Athlon 3000G | Pioneer A 504R Bj. 96
    OMV NAS - NAS | Emby Server | LogitechMediaServer
    3x Logitech SqueezeBox & 3x RasPi PiCorePlayer
    Loxone SmartHome

  • Es ist soweit! Paperless bekommt ein großes Update und geht auf die Version 2.0

    Release Paperless-ngx v2.0.0 · paperless-ngx/paperless-ngx
    paperless-ngx 2.0.0 Breaking Changes Breaking: Rename the environment variable for self-signed email certificates @stumpylog (#4346) Breaking: Drop support…
    github.com

    Wir haben neben etlichen Bugfixes auch ein paar tolle neue Features bekommen!

    1. Es gibt Vorlagen! Man kann nun automatismen hinterlegen die beliebig konfigurierbar sind. Klassisches Beispiel -> ich lege einen Ordnerfest, alles was darin gescannt wird ist dann automatisch dem Korrespondenten Telekom hinterlegt, Typ Rechnung, mit der Berechtigung abc
    2. es gibt benutzerdefinierte Felder! Diese können auch recht beliebig sein von Zahlen, Werten, Währung und auch simpe Checkfelder. Gerade bzgl. Rechnungen ganz nett -> einfach ein Checkfeld für Bezahlt rein und fertig. Hatte ich bspw. bisher über die "Notiz" erledigt. Geht so viel einfacher
    3. es gibt eine Teilen Funktion - Ich kann dateien intern und extern über einen Link teilen mit Berechtigungen wie bspw. nur lesend, auf einen Zeitraum beschränkt, mit und ohne Passwort und das auch automatisieren. Somit kann ich z.B. diese Funktion an einen Korrespondeten und Dokumententyp linken und automatisiert Freigabelinks erstellen lassen.
    4. Audit logging! Es geht nun langsam in die Richtung GoDB Konform. Einmal aktiviert kann diese Funktion nicht mehr deaktiviert werden, es werden alle Vorgänge nachvollziehbar geloggt. Ein ganz großes "gefällt mir" [bf]

    Zum Thema Berechtigungen bin ich mittlerweile doch eher zufrieden. Durch die nun entstehenden Automatismen kann man es wunderbar strukturieren und auch nach belieben anpassen.

    zum Thema DB Update werd ich auch noch ein Beitrag machen.

    das Einzige was am Ende zählt ist
    dass ihr lebt was ihr liebt und liebt wofür ihr lebt


    Kodi HTPC - W11 | AMD Athlon 3000G | Pioneer A 504R Bj. 96
    OMV NAS - NAS | Emby Server | LogitechMediaServer
    3x Logitech SqueezeBox & 3x RasPi PiCorePlayer
    Loxone SmartHome

  • Warum nicht den ASN auf Etiketten drucken? zB die von Avery? Ich hatte an die Lösung gedacht.

    Danke für den Tipp und ich habe mir soeben mal ein paar Bögen dort bestellt.

    Habe mir jetzt als Vorsatz für das neue genommen, endlich mal richtig mit Paperless anzufangen, die ganze Zettelwirtschaft mit einsortierten nervt doch extrem.

    Mit Paperless will ich dann eben nur noch stumpf in einen Ordner alles rein, davor dann die ASN draufgeklebt und ab damit in den Ordner.

    Aktuell bin ich einfach immer zu faul, die Papiere in den richtigen Ordner hinter der Kategorie abzuheften.

    Stellt euch also jetzt schon mal auf ein paar Fragen ein, sobald die Bögen da und bedruckt sind [bm]

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!