Eine, um sie alle zu knechten ... Fernbedienungen

  • Langsam nervt, Tagesbeschäftigung ohne Erfolg. Immer beim Koppeln des Harmony Keyboards mit der Shield klappt es nicht. Der Vorgang läuft , es kommt: Harmony Keyboard gefunden, koppeln? Ja koppeln, dann kommt verbinden. Danach kommt dann klappt nicht. Die Shield hängt sich dann auf, nicht mehr bedienbar. Also stromlos, neu starten. Danach sehe ich unter Shield Zubehör steht das Hamrony Keboard drin, funktioniert aber nicht. FB will immer noch das Pairing.

    Hat zu diesem blöden Thema einer eine Idee?

    Display Spoiler

    Client: Nvidia Shield 2019 Pro Kodi 20.1, AVR Sony STR-DN 1080, Nubert NuBox Series 5.1, LG TV 55SM8600 Nanocell
    Musik über Pi4 mit Picore 8 und LMS am AVR.
    Gästezimmer:Shield TV 2017 Kodi 20.1
    Server: unRaid; Fractal Des. Define 7;Asrock B365M PROF-4, Intel i3-8100, 16GB RAM und 20TB Platten,
    Arbeitstier: DeepSilence 4, AX370M, AMD Ryzen 5 2600X; 8GB RAM, Samsung M2 970EVO 500GB, RX560 Grafik

  • evtl. hilft dir das von der nvidia Hilfe Seite:


    Wenn Sie Probleme mit Bluetooth-Geräten auf SHIELD TV haben, kann das Wiedereinstellung der Bluetooth-App diese Probleme lösen. Anleitung:

    • Gehen Sie zu Einstellungen -> Apps -> Bluetooth und wählen Sie Daten löschen
    • Re-Pair Ihre Bluetooth-Geräte

    Probieren geht über studieren, trau mich aber nicht meinen Hub zu "entpairen" um das zu testen ;)

  • Haha , in der shield experience 8.2.3 war ein Bug , das man wenn die Abfrage kommt koppeln ja oder nein erstmal nach oben und unten klicken musste und dann erst ja mit Erfolg hatte. Vielleicht ist es ja in der aktuellen Firmware immer noch so ? Klingt doof , aber ich bin mit einer BT Tastatur so auch schon am verzweifeln gewesen ... Teste das mal.

    Das Licht, das doppelt so hell brennt, brennt eben nur halb so lang.
    greetz, FoLeY ...

  • evtl. hilft dir das von der nvidia Hilfe Seite:


    Wenn Sie Probleme mit Bluetooth-Geräten auf SHIELD TV haben, kann das Wiedereinstellung der Bluetooth-App diese Probleme lösen. Anleitung:

    • Gehen Sie zu Einstellungen -> Apps -> Bluetooth und wählen Sie Daten löschen
    • Re-Pair Ihre Bluetooth-Geräte

    Probieren geht über studieren, trau mich aber nicht meinen Hub zu "entpairen" um das zu testen ;)

    Das war es, so hat es geklappt. Was man aber beachten muss: Die FB der Shield geht dann auch nicht mehr. Musste die Shield stromlos machen. Nach dem Start war der TV erstmal dunkel. HDMI gezogen, und wieder rein. Dann war das Bild da, und die FB der Shield ging wieder. Dann in der Harmony APP wieder die Aktion zum Koppeln ausgeführt. Das war dann endlich erfolgreich. Aber die Elite FB will noch immer nicht 😠 die schreit immer noch nach Pairing in der App. Man ist das ein Schei…

    Display Spoiler

    Client: Nvidia Shield 2019 Pro Kodi 20.1, AVR Sony STR-DN 1080, Nubert NuBox Series 5.1, LG TV 55SM8600 Nanocell
    Musik über Pi4 mit Picore 8 und LMS am AVR.
    Gästezimmer:Shield TV 2017 Kodi 20.1
    Server: unRaid; Fractal Des. Define 7;Asrock B365M PROF-4, Intel i3-8100, 16GB RAM und 20TB Platten,
    Arbeitstier: DeepSilence 4, AX370M, AMD Ryzen 5 2600X; 8GB RAM, Samsung M2 970EVO 500GB, RX560 Grafik

  • Korrektur: Meine vorhandene Aktion geht nur nicht. Die neue mit der Shield, da kann ich alles bedienen. Werde ich das anpassen.

    Display Spoiler

    Client: Nvidia Shield 2019 Pro Kodi 20.1, AVR Sony STR-DN 1080, Nubert NuBox Series 5.1, LG TV 55SM8600 Nanocell
    Musik über Pi4 mit Picore 8 und LMS am AVR.
    Gästezimmer:Shield TV 2017 Kodi 20.1
    Server: unRaid; Fractal Des. Define 7;Asrock B365M PROF-4, Intel i3-8100, 16GB RAM und 20TB Platten,
    Arbeitstier: DeepSilence 4, AX370M, AMD Ryzen 5 2600X; 8GB RAM, Samsung M2 970EVO 500GB, RX560 Grafik

  • Eine Frage hätte ich noch. Bedienung ist fast einwandfrei mit den Voreinstellungen. In Kodi auch , bis auf: beim PC Taste e für Guide. Habe ich gedacht, füge einen Windows PC hinzu. Denkste, dann will die Elite wieder das blöde Pairing. Und Mediacenter Keyboard hat kein e.

    Wie habt ihr das geregelt? Oder garnicht?

    Display Spoiler

    Client: Nvidia Shield 2019 Pro Kodi 20.1, AVR Sony STR-DN 1080, Nubert NuBox Series 5.1, LG TV 55SM8600 Nanocell
    Musik über Pi4 mit Picore 8 und LMS am AVR.
    Gästezimmer:Shield TV 2017 Kodi 20.1
    Server: unRaid; Fractal Des. Define 7;Asrock B365M PROF-4, Intel i3-8100, 16GB RAM und 20TB Platten,
    Arbeitstier: DeepSilence 4, AX370M, AMD Ryzen 5 2600X; 8GB RAM, Samsung M2 970EVO 500GB, RX560 Grafik

  • Ich habe einen Windows PC hinzugefügt und da hat das Pairing geklapt, aber halt alles schon Jahre her

    das habe ich noch im anderen Faden wiedergefunden

    "Nachdem du den Windows-PC hinzugefügt hast, wählst du ihn aus und drückst irgendeine Taste. Dann meldet sich die Harmony-App von selbst, dass nun zuerst gepaired werden muss. Im Menü der Shield wählst du nun "Bluetooth Gerät hinzufügen" und das Pairing wird durchgeführt. Nach erfolgreichem Pairing erscheint im Menü der Shield dann ein Gerät namens "Harmony Keyboard".

    Abschließend kannst du in der Harmony-App den "Windows-PC" umbenennen in was auch immer, z.B. in "Shield Tastatur". Dann kannst du mal jede Taste drücken um zu sehen, was sie bei der Shield für eine Funktion auslöst. Zum Schluss die von dir benötigten Tasten in deine Aktion einbauen."

    LG
    Xav

    Edited once, last by Xav (November 9, 2023 at 1:52 PM).

  • dann will die Elite wieder das blöde Pairing

    Das mit dem Pairing habe ich unregelmäßig, aber mehrmals pro Monat.

    Irgendwann passiert es, dass die Meldung an der Elite kommt, dass sie gepairt werden will.

    Dann reicht es jedoch, in der Fernbedienung auf das Gerät Shield Keyboard zu wechseln und dort die Pfeiltasten zu drücken.

    Danach geht wieder alles.

  • So, nun habe ich meinen HUB ja woeder paar Tage laufen. Was soll ich sagen? Alles geht wieder viel schneller und zuverlässiger. Habe alles an Geräten und Aktionen gelöscht. Und dann komplett neu mit dem notwendigsten eingerichtet. Eingänge sind zuverlässiger richtig da, Und die Reaktionzeiten sind besser, schneller. Hat sich ja dafür zumindest das Theater gelohnt :)

    Display Spoiler

    Client: Nvidia Shield 2019 Pro Kodi 20.1, AVR Sony STR-DN 1080, Nubert NuBox Series 5.1, LG TV 55SM8600 Nanocell
    Musik über Pi4 mit Picore 8 und LMS am AVR.
    Gästezimmer:Shield TV 2017 Kodi 20.1
    Server: unRaid; Fractal Des. Define 7;Asrock B365M PROF-4, Intel i3-8100, 16GB RAM und 20TB Platten,
    Arbeitstier: DeepSilence 4, AX370M, AMD Ryzen 5 2600X; 8GB RAM, Samsung M2 970EVO 500GB, RX560 Grafik

  • Hi,

    ich hab eine Andoer MX3 Tragbare 2,4 G kabellose Fernbedienung

    https://www.amazon.de/gp/product/B00WDSCTR4/ref=ppx_yo_dt_b_search_asin_title?ie=UTF8&psc=1&tag=kodinerds04-21 [Anzeige]

    bei der ich über die keyboard.xml die "Suchen" Taste (links oben mit der Lupe) um gestellt hab zur "Pause" Taste. Das hat auch unter LibreElec immer ohne Probleme geklappt, aber auf meinem Windows 11 HTPC klappt das nicht so richtig, wenn ich dort dann die Taste drücke öffnet sich das Windows Startmenü...

    Was müsste ich da ändern das es korrekt klappt?

  • Ich teste gerade die Magenta TV App auf meinem Apple TV - normalerweise steuer ich alles über meine Harmony Elite auch den Apple TV und die Apps die dazu gehören.

    Bei der Magenta TV App ist mir nun aufgefallen das ich weder CH+/Ch- machen kann noch das EPG aufrufen kann oder dergleiche - kann mir jemand sagen wie ich das programmieren kann ?

    Support ME ! Buy me a Coffee :thumbup:


    Dont Touch ME

    LivingRoom: SilverStone Milo ML03 | Gigabyte B450 | Ryzen 3400G | 250GB NVME | 16GB DDR4-3200| Win10 64 bit | KODI 18 | Logitech Harmony Elite | SONOS Playbar + SUB
    BedRoom: PLAY:3
    Kitchen: PLAY:3
    BathRoom: Play:3

  • Also dieses Ms Maus und Tastatur entern klappt nicht, das findet keine unterstützten Geräte.

    Die. XML hab ich mal unter LibreElec erstellt, muss ich die ggf. Unter Windows anders erstellen?

    ggf. noch einer eine idee wie ich das unter Windows hin bekomme, das Search Taste wieder die Wiedergabe stopt, so wie es unter LE war?

    Danke

  • Hallo zusammen,

    ich hab eine Sxhlseller Air Mouse Fernbedienung, 2.4G Wireless Keyboard Fly Mouse, MX3 Game Handle mit Motion Sensing, für Android TV Box PC Laptop Projektor Smart TV https://www.amazon.de/gp/product/B0BKLXLF5M/ref=ppx_yo_dt_b_search_asin_title?ie=UTF8&psc=1&tag=kodinerds04-21 [Anzeige] und bekomme diese nicht mit der Fernbedienung meines Hisense 43A7GQ https://www.amazon.de/gp/product/B09HHMS28Q/ref=ppx_yo_dt_b_asin_title_o02_s00?ie=UTF8&psc=1&tag=kodinerds04-21 [Anzeige] programmiert.

    Wenn ich es richtig verstehe dann benötigt die Fernbedienung das NEC Protokoll bei der anderen Fernbedienung um sich zu verbinden, leider kann ich bei dem Hinsens nichts dazu finden ob die das kann. Gibt es eine alternative möglich keit die Fernbedienung auf den Fernseher zu programmieren? Mir geht es eigentlich nur um an und auch und lauter und leiser.


    Danke

  • Kann nicht finden ob/das die MX3 codes fuer IR zum programmieren hat, also geht wohl nur anlernen von der originalen Fernbedienung. Gibts da eine Rueckmeldung das das angeblich erfolgreich angelernt wurde ? Kontrolliert (e.g.: handykamera) das da dann auch wirklich was gesendet wird ? Das Du ueberhaupt noch umprogrammieren kannst ? Aka: einmal Tasten auf ein Geraet programmieren wo's geht, dann auf TV etc... ? Vielleicht empfindlich, als neue Batterien in die originale Fernbedienung, dunkler Raum (kein Fremdlicht), passende Entfernung (30 cm ?) zwischen den beiden Fernbedienungen ? Finde leider auch keine Seiten die mit MX3 und HiSense was sagen...

    Ansonsten mal versucht, ob CEC geht von der Android Box auf den TV ? Kannst ja erstmal versuchen, Keyboard an die Android box anzuschliessen, Lautstaerke darueber zu regeln, und wenn Du das an den TV durchgereicht kriegst, dasnn die Lautstaerketasten von der Android Box programmieren.

  • Hi, danke für die Rückmeldung, das hab ich aber noch nicht ganz verstanden, wenn ich die MX3 versuche an die Tanix Box anzulernen dann funktioniert das, nur an den Hinsens da klappt es nicht. Die laut starke am Fernseh könnte ich ja auch "fest" einstellen und dann nur über die Tanix regeln, nur das ein und aus müsste funktionieren... Du meinst wenn ich die Tanix aus hakte müsste über CEC auch der Fernseh ausgehen? Was müsste ich dafür wo einstellen?


    Danke

  • Weiss gar nicht, ob das alle Android boxes haben (CEC), meine GCCwGTV4K hat CEC, allerdings haengt die an Projektor, da macht das keinen Sinn IMHO. Hab damit also keine Erfahrung. Kann man aber in den Android System Settings enablen. Vielleicht haben das andere hier mit Android am laufen.

  • Weiss gar nicht, ob das alle Android boxes haben (CEC), meine GCCwGTV4K hat CEC, allerdings haengt die an Projektor, da macht das keinen Sinn IMHO. Hab damit also keine Erfahrung. Kann man aber in den Android System Settings enablen. Vielleicht haben das andere hier mit Android am laufen.

    Hi,

    ich nutze das Android der Tanix nicht, sondern Starte direkt Coreelec auf der Box.

    Es gibt ja die CE CEC einstellungen

    coreelec:ce_cec [CoreELEC Wiki]

    Dann Schaltet der Fernseher sich aus, aber ich kann ihn darüber nicht starten, wobei das ja eigentlich auch klappen sollte wenn die Tanxi startet, da sieht es fast so aus als ob die nicht gestartet würde....

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!