Telerising API - Zattoo, blue TV & Sky CH für tvHeadend und VLC [Web App]

  • Ja, Linux im WSL, aber nur für TVHeadend. Alles Andere läuft direkt unter Windows. Ist halt Sch...ße, das TVH nicht unter Windows läuft und DVB-Viewer nicht unter Linux. Macht vieles komplizierter als es nötig wäre...


    Ich kann beim eigentlichen Problem nicht helfen, weil TVHeadend mit meinem lahmen Internet nicht zurecht kommt. Alles ist total am stottern. Auch NextPVR oder TVMosaic haben dasselbe Problem. Selbst IPTVSimple bekommt das nicht hin. Einzig DVB-Viewer schafft es, sauberes IPTV aus meiner Internet Anbindung raus zu zaubern.

    -------------------------------------
    Danke fürs lesen, Claus

  • TVHeadend läuft ja auf dem Windows 10 PC. Die IP schein schon zu passen, er findet ja immerhin 283 Muxe mit der IP, nur dann keinen Service.


    Ich habe das Update versucht, bringt aber folgende Fehlermeldung:


    "No apt package "tvheadend", but there is a snap with that name.

    Try "snap install tvheadend"


    E: Unable to locate package tvheadend"


    Ist bestimmt Folge meiner ich habe keine Ahnung von Linux und es irgendwie zum Laufen gebracht. Es wurde ja als "Snap" installiert.

  • bevor man auf Bestätigen drückt, sollte man rechts unten das Logfenster aufmachen( Zwei Pfeilchen nach oben ), dort siehst du dann was los ist.

    Die Beschränkung auf einen Stream habe ich drin. Hier mal die Fehlermeldung aus dem Log. Danke Kampfader für den Hinweis, wo der Log zu finden ist:


    Code
    023-11-24 14:33:07.843 spawn: Executing "/snap/tvheadend/216/usr/bin/ffmpeg"
    Code
    2023-11-24 14:33:07.844 subscription: 01EA: "scan" subscribing to mux "channels.m3u - CNN Türk", weight: 5, adapter: "IPTV", network: "IPTV Automatisches Netzwerk", service: "Raw PID Subscription"
    Code
    2023-11-24 14:33:12.840 mpegts: channels.m3u - CNN Türk in IPTV Automatisches Netzwerk - scan no data, failed
    Code
    2023-11-24 14:33:12.840 subscription: 01EA: "scan" unsubscribing
    Code
    2023-11-24 14:33:12.840 mpegts: channels.m3u - Léman bleu in IPTV Automatisches Netzwerk - tuning on IPTV
    Code
    2023-11-24 14:33:12.843 spawn: Executing "/snap/tvheadend/216/usr/bin/ffmpeg"
    Code
    2023-11-24 14:33:12.843 epggrab: channels.m3u - Léman bleu in IPTV Automatisches Netzwerk - registering mux for OTA EPG
    Code
    2023-11-24 14:33:12.844 subscription: 01EC: "scan" subscribing to mux "channels.m3u - Léman bleu", weight: 5, adapter: "IPTV", network: "IPTV Automatisches Netzwerk", service: "Raw PID Subscription"
    Code
    2023-11-24 14:33:17.840 mpegts: channels.m3u - Léman bleu in IPTV Automatisches Netzwerk - scan no data, failed
    Code
    2023-11-24 14:33:17.840 subscription: 01EC: "scan" unsubscribing
    Code
    2023-11-24 14:33:17.840 mpegts: channels.m3u - TOGGO plus in IPTV Automatisches Netzwerk - tuning on IPTV
    Code
    2023-11-24 14:33:17.843 epggrab: channels.m3u - TOGGO plus in IPTV Automatisches Netzwerk - registering mux for OTA EPG
    Code
    2023-11-24 14:33:17.843 spawn: Executing "/snap/tvheadend/216/usr/bin/ffmpeg"
    Code
    2023-11-24 14:33:17.844 subscription: 01EE: "scan" subscribing to mux "channels.m3u - TOGGO plus", weight: 5, adapter: "IPTV", network: "IPTV Automatisches Netzwerk", service: "Raw PID Subscription"
  • Hat noch jemand das Problem, dass bei yallo manchmal anstatt des Bildes des TV-Senders die Meldung kommt, dass man sich im Ausland befindet und man den Stream nicht zur Verfügung stellen darf? Taucht bei mir manchmal auf. Ich kann da aber kein Schema erkennen. Ich verwende dns4me.

  • Wenn du WSL eh schon aktiviert hast, dann bekommst du tvheadend vielleicht über Docker (-Compose) eingerichtet.


    Ich nutze das Image von linuxserver.io, da ist auch schon ffmpeg und ein EPG File Grabber mit drin. Ich hab das auch erst heute mit Sky eingerichtet, allerdings über Docker auf einem Ubuntu Server.

    Als Network-URL die ffmpeg-Playlist aus Telerising, Settings: "Disabled -re option" und "Enable ".m3u8"/".mpd" link extension" aktiviert, Binary-Path "/usr/bin/ffmpeg".


    In Tvheadend wurde alles richtig erkannt, die Services gefunden, Wiedergabe der Channels klappt auch einwandfrei.

  • Wenn du WSL eh schon aktiviert hast, dann bekommst du tvheadend vielleicht über Docker (-Compose) eingerichtet.

    Herzlichen Dank für die Informationen. Ich bin mit dem WSL nicht weiter gekommen. Daher habe ich mich sofort auf Deinen Hinweis gestürzt mit dem Docker (Compose). Die Einrichtigung ging schnell und problemlos. Ich habe dann in Telerising auch Deinen Einstellungen vorgenommen. Doch das Ergebnis ist wieder einmal genau dasselbe: 283 Muxe werden gefunden, jedoch 0 Kanäle. Ich bin schon langsam am überlegen, ob ich das Projekt wieder aufgeben soll!

  • Jetzt war ich mit meinem Beitrag etwas zu schnell. Ich hatte vergessen, bei der m3u Liste den Zusatz ffmpeg=true" anzuhängen. Jetzt findet er Services!!! Melde mich später nochmal, um über das Ergebnis zu berichten! Danke noch mal an Chinmay für den Tipp mit Docker und der genauen Anleitung!

  • Hat noch jemand "Performance-Probleme" mit Telerising + Zattoo DE seit 27.11. ca. 10:00?

    Alle meine Aufnahmen sind seitdem ein Fail. Sie sind nur ein paar Sekunden lang und nicht abspielbar. Tvh zeigt Data Errors an.


    An meinem Internet oder Server kann es nicht liegen, da Aufnahmen anderer Nicht-Telerising-Quellen funktionieren.

    Wenn ich z.B. ProSieben aufrufe, laggt der Stream auch total.

  • Internet ist es nicht. Server auch mal rumgewechselt, scheint nichts zu bringen.

    Nein. Läuft wie immer stabil.

    Vielleicht mal in den Telerising Settings einen anderen Zattoo Server auswählen.

    Oder mal nen Internet Speedtest machen und gucken, ob es daran liegen könnte.

  • Hallo, erst mal Super Projekt und ich wollte das mal testen. Mir ist aufgefallen das die Konfigurationsseite nicht funktionierte. Hintergrund war das Pi-Hole. Ich muss mal schauen was den Login da blockiert hat.


    Weil es auf der ersten Seite erwähnt wurde, hier noch mal ein systemd unit für den Dienst


    /etc/systemd/system/telerising.service

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!