Neuling braucht Hilfe mit Ton Einstellung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Neuling braucht Hilfe mit Ton Einstellung

    Neu

    Hallo,

    das ist mein erster Beitrag und schon komme ich mit einer Frage.
    Es gibt schon mehrere Themen darüber, aber kein passt genau zu meinem Problem (hoffe ich)

    Also folgende Situation:
    Denon AVR 3300W Receiver
    Panasonic 65" TV
    Fire TV 4K
    Synology NAS 913+
    Teufel 5.2

    Habe den Fire TV an meinem Receiver an HDI BluRay gesteckt.
    Fire TV mit Kodi Eingerichtet
    Filme werde auch alle über NFS erkannt und auch abgespielt.
    Nur ich bekomme kein DTS oder DTS-HD auf die Ohren.
    Lediglich DD+ wird mir auf dem Receiver angezeigt.

    Was muss ich einstellen?
    Danke und Gruß
    Razfaz
  • Neu

    Der Fire TV kann auch DTS, aber ab da ist dann Schicht im Schacht weil Amazon nicht mehr lizenziert hat. Auch deren pseudo Atmos ist kein HD Ton.
    HTPC: Jonsbo G3 Gehäuse + ASRock J3455-ITX Mainboard + Atric IR-Wakeup USB + Windows 10

    Entertainment: Philips 46PFL9704H/12 + Onkyo TX-SR508 + KEF HTS 3001SE 5.1 Set + Logitech Harmony 600
  • Neu

    ob der odroid erste Wahl für 4k ist kann ich nicht sagen, nutze ich nicht. Würde aber vermuten das da die shield besser wäre.
    Im Prinzip kommt man mit der normalen Anleitung für das aufspielen eines images klar.
    Der einzige Unterschied ist, das statt auf einer SD Karte auf das emmc Modul gespielt wird. Ein Adapter ist bei dem Bundle dabei, was ich preislich bevorzugen würde.

    Kann der Fire TV mit der normalen kodi Version DTS oder einer anderen?
    Amazon selber braucht ja kein DTS, die nutzen nur DD oder DD+.
    Gruß
    Karsten

    Odroid C2 libreelec
    Raspberry 3 mit Picoreplayer und LMS