S905x mit Libreelec IPTV

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • S905x mit Libreelec IPTV

    Hallo zusammen,

    leider macht meine S905x Box Probleme wobei ich glaube es ist eher ein Software ( Kodi ) Problem. Ich bekomme zum verrecken keinen PVR Client Installiert. Habe Simple IPTV probiert geht nicht ( Fehlermeldung ). Ich habe auch jetzt nicht Lust auf Fehlersuche zu gehen ( habe gestern schon fast 3h damit Investiert ) da sie ja nur zum Schauen von Videos in meinem Netzwerk ist und jetzt um noch freie Rechtliche per IPTV zu schauen. Hier im Forum gibt es auch Anleitungen, nur Beschreiben die meist das dieses PVR Addon wohl immer mit Installiert wird und nur noch Aktiviert werden muss. Den Bereich in Benutzer Addons ( PVR ) habe ich aber nicht somit kann ich nirgends ein deaktiviertes PVR Addon Aktivieren. Ich habe eigentlich schon die Entscheidung getroffen das Image auf der SD Karte zu SIchern und neu anzufangen. Die Libreelec Version ist, meine Ich, was mit 8.90.4 Kodi 18 Libreelec 9. Das Android auf de rBox ist wirklich nicht zu gebrauchen aber zur Sicherheit wollte ich es drauf lassen. Wichtig wäre mir Amazon als Addon und halt Kodi mit IPTV. Läuft IPTV auf Kodi flüssig??
  • Würde dir da CoreELEC auf sd Karte empfehlen.
    du brauchst mindestens kodi Leia um Amazon und Co zu schauen.
    Läuft bei mir auf 6 verschiedenen Boxen ganz gut.
    Haupsysteme: Server: Asrock N3150ITX, Ubuntu 16.04, TvH /// Telestar Digibit R1 /// Wohnzimmer: Asrock Q1900TM, Libreelec 9 (Milhouse) /// Rest: Windows 10, Kodi (Storeversion)
    Nebensysteme 1: Telestar Digibit R1 mit sat-axe14 /// Wohnzimmer: Asrock N3700, Libreelec 8.2 TvH /// Gästezimmer: Libreelec S905X
    Nebensysteme 2: Server: Asrock N3455M, OpenMediaVault4, TvH, DVBSky 952 /// 4 Clients: Libreelec S905X
  • Ja Coreelec in version 8.90.3 (das ist Kodi Leia mit Stand Anfang Juni) auf 5x S905X und einmal S905
    Haupsysteme: Server: Asrock N3150ITX, Ubuntu 16.04, TvH /// Telestar Digibit R1 /// Wohnzimmer: Asrock Q1900TM, Libreelec 9 (Milhouse) /// Rest: Windows 10, Kodi (Storeversion)
    Nebensysteme 1: Telestar Digibit R1 mit sat-axe14 /// Wohnzimmer: Asrock N3700, Libreelec 8.2 TvH /// Gästezimmer: Libreelec S905X
    Nebensysteme 2: Server: Asrock N3455M, OpenMediaVault4, TvH, DVBSky 952 /// 4 Clients: Libreelec S905X
  • ich nutze ausschließlich TVHeadend. Habe es auch kurz mit dvbviewer getestet.
    Simple iptv ist zumindest in der auswahlliste.
    Haupsysteme: Server: Asrock N3150ITX, Ubuntu 16.04, TvH /// Telestar Digibit R1 /// Wohnzimmer: Asrock Q1900TM, Libreelec 9 (Milhouse) /// Rest: Windows 10, Kodi (Storeversion)
    Nebensysteme 1: Telestar Digibit R1 mit sat-axe14 /// Wohnzimmer: Asrock N3700, Libreelec 8.2 TvH /// Gästezimmer: Libreelec S905X
    Nebensysteme 2: Server: Asrock N3455M, OpenMediaVault4, TvH, DVBSky 952 /// 4 Clients: Libreelec S905X
  • Moin,
    ich habe auch eine S905X Box mit PVR-Nutzung, kurzzeitig sogar überlegt, meinen Windows-HTPC im Wohnzimmer dadurch zu ersetzen.

    Jetzt ist die Box auf der Terasse zum Fußballgucken im Freien.
    Auf der Box (Eggoiggo 2GB/16GB) läuft Coreelec 8.90.3 (Kodi Leia) von Anfang Juni.
    Als TV-Backend habe ich einen Server mit DVB-Viewer und Recording Service.

    Die Umschaltzeiten bei Leia sind besser als bei Kodi Krypton (17.6).
    Allerdings hatte ich vor 10 Tagen noch ein Problem, dass nach ziemlich genau einer Stunde das TV-Programm stehen blieb und nur der Ton weiter lief. Stop drücken und dann wieder Play half. Muss heute Nachmittag (WM) mal schauen, ob es immer noch so ist.

    Apropos IPTV:

    Ich habe noch eine weitere S905-Box, die ich mit den Livestreams von ARD und ZDF für die WM ausrüsten möchte.
    Gibt es fertige Listen, diese in das IPTV-Addon einzubinden?