Bildqualität der Rockchip/Amlogic TV-Boxen im Vergleich

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Bildqualität der Rockchip/Amlogic TV-Boxen im Vergleich

    Mal eine kleine Verständnisfrage zur Bildqualität bei TV-Boxen mit unterschiedlichen SOCs.

    Man liest ja immer wieder das z.b. die Realtek(1295/1296) Mediaplayer eine sehr gute Ausgabequali haben sollen und beim Rockchip ist das Bild gefühlt auch etwas besser als bei Amlogic die Frage ist nun aber warum ?

    Das HDMI-Signal geht ja Digital an den TV und da sollte es von der Technischen Seite eigentlich keine großen Unterschiede bei den Geräten geben. Bleibt die verwendete Hardware hier hat der Rockchip RK3328 die gleiche GPU (Mali 450-MP2) im Einsatz wie der Amlogic S905x. Hier sollte es demnach auch keinen Unterschied bei der Bildausgabe geben, bleibt als letztes dann noch die Software können hier die Treiber soviel ausmachen und falls ja sollten doch eigentlich die Amlogic-Boxen mit ihrem Entwicklungsvorsprung gegenüber Rockchip das bessere Bild ausgeben.
    ########## LibreELEC/CoreELEC TV-Boxen #############
    Mecool K2 Pro 2/16GB - Amlogic S905D
    Beelink Mini MXIII II 2/16GB - Amlogic S905x
    Egolggo S12 2/16GB - Amlogic S912
    NinkBox Q12 2/16GB - Amlogic S912
    MX10 4/32GB - Rockchip RK3328