TV Mosaic (ehemals DVBLink)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Kann mir noch einer sagen, wo die Senderlogos hin müssen? Das Verzeichnis???

    Habe die x64 Version installiert, aber unter Programme ist kein TVMosaik, nur unter USer????


    Ach ja: Ich bekomme auch TVAdviser nicht aktiviert, obwohl mir Oberon 2 verschiedene Key geschickt hat??? Soll ich mich an Ihn wenden??
    Spoiler anzeigen
    Client: Nvidia Shield Kodi 18, AVR Pioneer, Nubert NuBox Series 5.1, Panasonic 47" Full HD TV
    Intel NUC NUC6CAYH Gästezimmer W10, 128GB SSD, Kodi 18
    Server: Windows 10 Pro mit TV Mosaic; Asrock Z370M Pro, Intel i3-8100, 16GB RAM und 23 TB Platten, Digital Devices Octopus SAT 4 Tuner inkl. CI
  • Hier steht wo was liegt. Aktivieren hier geht nicht?
    Spoiler anzeigen

    Cinema: Denon X7200WA, Epson EH-TW7300, Samsung 55KS7090, Canton Reference 7.2, 50.2, 9.2, AR-800 Front hight, Subwoofer XTZ 99W12.18ICE, Antimode 8033C
    HTPC: Windows 10 64 bit, SilverStone Grandia GD02B-MT, Gigabyte GA-H170M-D3H, Intel Core i3-7100, Gigabyte GeForce GTX 1050 Ti, Samsung SSD 840 Evo 500GB, DuoFlex S2 & Octopus Single CI, UHD LG BU40N UltraSlim
    WHS: Windows Server 2016 Essentials 64-Bit, Gigabyte GA-Z170N-WIFI, Intel Core i5-6600
  • TV Mosaic (ehemals DVBLink)

    Danke, werde ich mal lesen. An Oberon habe ich ne Mail geschickt!
    Jetzt aber erst mal Grillen :)


    Gesendet von iPad mit Tapatalk
    Spoiler anzeigen
    Client: Nvidia Shield Kodi 18, AVR Pioneer, Nubert NuBox Series 5.1, Panasonic 47" Full HD TV
    Intel NUC NUC6CAYH Gästezimmer W10, 128GB SSD, Kodi 18
    Server: Windows 10 Pro mit TV Mosaic; Asrock Z370M Pro, Intel i3-8100, 16GB RAM und 23 TB Platten, Digital Devices Octopus SAT 4 Tuner inkl. CI
  • So, nun alles frei geschaltet und läuft! Mal testen die nächsten Tage. Was mir aber sofort auffällt: Ich kann aus Kodi heraus am Client keine Aufnahme mehr Programmieren!!!

    Ist das normal, oder muss was besonderes eingestellt werden? Kann mich nicht erinnern, bei DVBLink das was besonderes eingestellt zu haben!!??
    Spoiler anzeigen
    Client: Nvidia Shield Kodi 18, AVR Pioneer, Nubert NuBox Series 5.1, Panasonic 47" Full HD TV
    Intel NUC NUC6CAYH Gästezimmer W10, 128GB SSD, Kodi 18
    Server: Windows 10 Pro mit TV Mosaic; Asrock Z370M Pro, Intel i3-8100, 16GB RAM und 23 TB Platten, Digital Devices Octopus SAT 4 Tuner inkl. CI
  • Nö, das Einzige was am Client umgestellt werden muss, ist der Serverport (9270). LiveTV läuft und Aufnhame kann nicht programmiert werden? DVBLink-Server hast deaktiviert?
    Spoiler anzeigen
    WOHNZIMMER-HTPC:Asus H270M-Plus,i3-7100,Kingston 4GB,aktueller LE tb,Samsung 128GB SSD,Silverstone LC-16,iMon+IR6,TVMosaic,Harmony Hub/Touch/KeyboardSERVER-HTPC:Asus Prime H270-Plus,i5-7500,Kingston 8GB,WIN10 Pro64,Samsung SSD,2xCineS2V6 unicable,Alphacrypt Classic mit MTD,TVMosaic-Server,Lights Out2SCHLAFZIMMER:NUC7i3BNH,aktueller LE tb,TVMosaicBAD:Pi2,aktueller LE tb,TVMosaicMobil-HTPC:Acer Iconia W700P,LE tb,TVMosaicWeTekHub:rb-agile build, Testmaschine
  • TV Mosaic (ehemals DVBLink)

    Jetzt geht es wieder, wer weis, was geklemmt hat....


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Spoiler anzeigen
    Client: Nvidia Shield Kodi 18, AVR Pioneer, Nubert NuBox Series 5.1, Panasonic 47" Full HD TV
    Intel NUC NUC6CAYH Gästezimmer W10, 128GB SSD, Kodi 18
    Server: Windows 10 Pro mit TV Mosaic; Asrock Z370M Pro, Intel i3-8100, 16GB RAM und 23 TB Platten, Digital Devices Octopus SAT 4 Tuner inkl. CI
  • TV Mosaic (ehemals DVBLink)

    Mir fällt auf, dass beim Suchlauf wohl nicht alle Sender gefunden wurden! Kann man hier auch eine neuere Astra19.2 ini einpflegen??


    Gesendet von iPad mit Tapatalk
    Spoiler anzeigen
    Client: Nvidia Shield Kodi 18, AVR Pioneer, Nubert NuBox Series 5.1, Panasonic 47" Full HD TV
    Intel NUC NUC6CAYH Gästezimmer W10, 128GB SSD, Kodi 18
    Server: Windows 10 Pro mit TV Mosaic; Asrock Z370M Pro, Intel i3-8100, 16GB RAM und 23 TB Platten, Digital Devices Octopus SAT 4 Tuner inkl. CI
  • Hatte beim ersten Scan auch ein paar fehlende Sender. Irgendwie hat da bei mir wohl der aktive DVBLink-Server Dienst dazwischengefunkt.
    Nach kompletter Deaktivierung des DVBLink-Dienstes und nochmaligem Scan von TVMosaic hatte ich dann alle Sender zur Verfügung.
    Spoiler anzeigen
    WOHNZIMMER-HTPC:Asus H270M-Plus,i3-7100,Kingston 4GB,aktueller LE tb,Samsung 128GB SSD,Silverstone LC-16,iMon+IR6,TVMosaic,Harmony Hub/Touch/KeyboardSERVER-HTPC:Asus Prime H270-Plus,i5-7500,Kingston 8GB,WIN10 Pro64,Samsung SSD,2xCineS2V6 unicable,Alphacrypt Classic mit MTD,TVMosaic-Server,Lights Out2SCHLAFZIMMER:NUC7i3BNH,aktueller LE tb,TVMosaicBAD:Pi2,aktueller LE tb,TVMosaicMobil-HTPC:Acer Iconia W700P,LE tb,TVMosaicWeTekHub:rb-agile build, Testmaschine
  • Andere Frage: Sehe ich es richtig, dass TVMosaik nur noch am Servre direkt, nicht mehr über einen Browser zu konfigurieren geht??

    Aus der Ferne also nur noch mit TeamViewer oder sowas?
    Spoiler anzeigen
    Client: Nvidia Shield Kodi 18, AVR Pioneer, Nubert NuBox Series 5.1, Panasonic 47" Full HD TV
    Intel NUC NUC6CAYH Gästezimmer W10, 128GB SSD, Kodi 18
    Server: Windows 10 Pro mit TV Mosaic; Asrock Z370M Pro, Intel i3-8100, 16GB RAM und 23 TB Platten, Digital Devices Octopus SAT 4 Tuner inkl. CI
  • Jupp:
    • No web browser access. Instead, TVMosaic has a desktop applications for Win/Mac/Ubuntu/Debian to configure server and to watch TV
    wiki.tv-mosaic.com/index.php/W…ween_TVMosaic_and_DVBLink
    Spoiler anzeigen
    WOHNZIMMER-HTPC:Asus H270M-Plus,i3-7100,Kingston 4GB,aktueller LE tb,Samsung 128GB SSD,Silverstone LC-16,iMon+IR6,TVMosaic,Harmony Hub/Touch/KeyboardSERVER-HTPC:Asus Prime H270-Plus,i5-7500,Kingston 8GB,WIN10 Pro64,Samsung SSD,2xCineS2V6 unicable,Alphacrypt Classic mit MTD,TVMosaic-Server,Lights Out2SCHLAFZIMMER:NUC7i3BNH,aktueller LE tb,TVMosaicBAD:Pi2,aktueller LE tb,TVMosaicMobil-HTPC:Acer Iconia W700P,LE tb,TVMosaicWeTekHub:rb-agile build, Testmaschine
  • TV Mosaic (ehemals DVBLink)

    Paar Macken hat das aber noch! Hatte nochmal einen Suchlauf gemacht. Danach waren paar wichtige Sender plötzlich deaktiviert. Dadurch die ganze Nummerierung durcheinander:-(

    Dafür neue Sender plötzlich sichtbar, bis ich das wieder korrigiert hatte, fast den Anpfiff verpasst.....


    Gesendet von iPad mit Tapatalk
    Spoiler anzeigen
    Client: Nvidia Shield Kodi 18, AVR Pioneer, Nubert NuBox Series 5.1, Panasonic 47" Full HD TV
    Intel NUC NUC6CAYH Gästezimmer W10, 128GB SSD, Kodi 18
    Server: Windows 10 Pro mit TV Mosaic; Asrock Z370M Pro, Intel i3-8100, 16GB RAM und 23 TB Platten, Digital Devices Octopus SAT 4 Tuner inkl. CI
  • Habe mal heute was ausprobiert:

    Den Sender Fashion 4K in die Senderlister rein. 4K TV habe ich zwar nicht, aber ein neues Ipad Pro. Da dann die TVMosaik APP an, und den Sender gewählt. Ist schon ein super Bild bei 4K, und das sogar über WLAN!!! :rolleyes:
    Spoiler anzeigen
    Client: Nvidia Shield Kodi 18, AVR Pioneer, Nubert NuBox Series 5.1, Panasonic 47" Full HD TV
    Intel NUC NUC6CAYH Gästezimmer W10, 128GB SSD, Kodi 18
    Server: Windows 10 Pro mit TV Mosaic; Asrock Z370M Pro, Intel i3-8100, 16GB RAM und 23 TB Platten, Digital Devices Octopus SAT 4 Tuner inkl. CI
  • Ich bin nun ebenfalls von DVBLink 6 auf TVMosaic umgestiegen. Habe einen 24/7-Win10-Rechner mit 4 DigitalDevices-Tunern, hier läuft TVMosaic. Im Wohnzimmer habe ich als Client einen RPi3 mit Kodi 18 (LibreELEC, Milhouse #301) für den TV, plus 3 Android-Tablets mit Kodi 18. Als EPG-Quelle benutze ich TV-Adviser.

    Grundsätzlich funktioniert es soweit, folgende Effekte/Fragen habe ich aber:

    - in TVMosaic kann ich die Sprache der GUI nicht umstellen, wenn ich das tue, kommt ein Java-Fehler und TVM friert ein (Java hab ich aktuell); auch Trick17 mit umbiegen der DE-Sprachdatei xml hat nicht geklappt
    - das EPG kommt auf dem RPi, teilweise aber fehlerhaft, z. B. steht kommenden Freitag Abend auf Sat1 die NDR-Talkshow drin. Andere Einträge passen aber zu Sat1, komisch...
    - in TVM ist das EPG korrekt, ebenso auf den Android-Tablets

    Auf dem RPi sind LibreELEC und auch das DVBLink-PVR-Addon eigentlich korrekt konfiguriert, genau wie auf den Android-Tablets. Trotzdem ist das EPG auf dem RPi teilweise falsch, aber eben nur teilweise, es wird nicht grundsätzlich falsch gemappt. Kennt jemand diesen Effekt?

    Noch was: Auch mit DVBLink hatte ich schon den Effekt, dass neuere LibreELEC-Builds (Milhouse #400er) beim Senderwechsel erstmal etliche Sekunden Standbild bei korrekt laufendem Ton zeigen. Mit Downgrade auf Milhouse #301 ist der Effekt wieder weg. Ab welcher #300er Build der Fehler kommt, weiß ich leider nicht. Kennt das jemand?

    Danke + Grüße!
    RPi3 (16GB Sandisk Ultra) mit Kodi 18 alpha (LibreELEC Milhouse #301), Flirc, Logitech Harmony Ultimate. Quelle: Win10-Eigenbau-PC 24/7 mit 4 Digital-Devices DVB-C-Tunern und TV Mosaic
  • TV Mosaic (ehemals DVBLink)

    TVM auf dem Win 10 PC, da willst du die Sprache umstellen? Habe ich keine Probleme.
    Da ich als Client nur W10 habe, habe ich auch keine Probleme mit dem Senderwechsel. Ist die Installation auf dem Server evtl. fehlerhaftt?


    Gesendet von iPad mit Tapatalk
    Spoiler anzeigen
    Client: Nvidia Shield Kodi 18, AVR Pioneer, Nubert NuBox Series 5.1, Panasonic 47" Full HD TV
    Intel NUC NUC6CAYH Gästezimmer W10, 128GB SSD, Kodi 18
    Server: Windows 10 Pro mit TV Mosaic; Asrock Z370M Pro, Intel i3-8100, 16GB RAM und 23 TB Platten, Digital Devices Octopus SAT 4 Tuner inkl. CI
  • carzl schrieb:

    [...]
    - das EPG kommt auf dem RPi, teilweise aber fehlerhaft, z. B. steht kommenden Freitag Abend auf Sat1 die NDR-Talkshow drin. Andere Einträge passen aber zu Sat1, komisch...
    - in TVM ist das EPG korrekt, ebenso auf den Android-Tablets

    [...]
    Lösche mal die TVxx.db und die Epgxx.db in kodi/userdara/Database und mach nen Neustart.
    Spoiler anzeigen
    WOHNZIMMER-HTPC:Asus H270M-Plus,i3-7100,Kingston 4GB,aktueller LE tb,Samsung 128GB SSD,Silverstone LC-16,iMon+IR6,TVMosaic,Harmony Hub/Touch/KeyboardSERVER-HTPC:Asus Prime H270-Plus,i5-7500,Kingston 8GB,WIN10 Pro64,Samsung SSD,2xCineS2V6 unicable,Alphacrypt Classic mit MTD,TVMosaic-Server,Lights Out2SCHLAFZIMMER:NUC7i3BNH,aktueller LE tb,TVMosaicBAD:Pi2,aktueller LE tb,TVMosaicMobil-HTPC:Acer Iconia W700P,LE tb,TVMosaicWeTekHub:rb-agile build, Testmaschine
  • @Boogie2005 aha, gut zu wissen, dass die Sprachumstellung bei dir geht - ist also kein genereller Bug, sondern liegt wohl bei mir. Mach vllt mal eine Sicherung und installiere es nochmal frisch

    @debutanker hätte ich eigentlich auch drauf kommen können, Kodi da mal zu cleanen... Danke für den Gedankenanstoß, hat natürlich auch geklappt - jetzt ist alles sauber :)

    Danke!
    RPi3 (16GB Sandisk Ultra) mit Kodi 18 alpha (LibreELEC Milhouse #301), Flirc, Logitech Harmony Ultimate. Quelle: Win10-Eigenbau-PC 24/7 mit 4 Digital-Devices DVB-C-Tunern und TV Mosaic
  • Schön!
    Problem bei Sprachumstellung hatte ich auch nicht (vielleicht reicht ja auch schon ein Update per update.bat auf die aktuelle Version - falls noch nicht geschehen/Backup nicht vergessen)?!
    Bezüglich aktuellen Milhouse Builds und Pi kann ich mangels aktuellem Einsatz meines Pi's nichts sagen, nur dass im Kodi.tv Forum aktuell häufiger etwas mit Problemen in der Richtung zu lesen ist.
    Spoiler anzeigen
    WOHNZIMMER-HTPC:Asus H270M-Plus,i3-7100,Kingston 4GB,aktueller LE tb,Samsung 128GB SSD,Silverstone LC-16,iMon+IR6,TVMosaic,Harmony Hub/Touch/KeyboardSERVER-HTPC:Asus Prime H270-Plus,i5-7500,Kingston 8GB,WIN10 Pro64,Samsung SSD,2xCineS2V6 unicable,Alphacrypt Classic mit MTD,TVMosaic-Server,Lights Out2SCHLAFZIMMER:NUC7i3BNH,aktueller LE tb,TVMosaicBAD:Pi2,aktueller LE tb,TVMosaicMobil-HTPC:Acer Iconia W700P,LE tb,TVMosaicWeTekHub:rb-agile build, Testmaschine

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von debutanker ()

  • TV Mosaic (ehemals DVBLink)

    Hab mal eine Frage :kann man mit der TVM APP irgendwie den Server aufwecken, wenn der im S3 ist??


    Gesendet von iPad mit Tapatalk
    Spoiler anzeigen
    Client: Nvidia Shield Kodi 18, AVR Pioneer, Nubert NuBox Series 5.1, Panasonic 47" Full HD TV
    Intel NUC NUC6CAYH Gästezimmer W10, 128GB SSD, Kodi 18
    Server: Windows 10 Pro mit TV Mosaic; Asrock Z370M Pro, Intel i3-8100, 16GB RAM und 23 TB Platten, Digital Devices Octopus SAT 4 Tuner inkl. CI
  • Nein, das geht aktuell nicht - leider (hatte ich auch schon bei DVBLink bemängelt).
    Auf Nachfrage im TVMosaic-Forum meinte Oberon, dass dieses Feature auch nicht kurzfristig eingebaut wird.
    Spoiler anzeigen
    WOHNZIMMER-HTPC:Asus H270M-Plus,i3-7100,Kingston 4GB,aktueller LE tb,Samsung 128GB SSD,Silverstone LC-16,iMon+IR6,TVMosaic,Harmony Hub/Touch/KeyboardSERVER-HTPC:Asus Prime H270-Plus,i5-7500,Kingston 8GB,WIN10 Pro64,Samsung SSD,2xCineS2V6 unicable,Alphacrypt Classic mit MTD,TVMosaic-Server,Lights Out2SCHLAFZIMMER:NUC7i3BNH,aktueller LE tb,TVMosaicBAD:Pi2,aktueller LE tb,TVMosaicMobil-HTPC:Acer Iconia W700P,LE tb,TVMosaicWeTekHub:rb-agile build, Testmaschine