Plots deutsch und in Kodi englisch

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Plots deutsch und in Kodi englisch

    Hallo Leute

    Habe bei Ember (1.3.0.2) das Problem dass alle Filme Gescrapt wurden und die Plots in Ember korrekt sind, wenn ich jedoch den gleichen Film in Kodi 17 anwähle, weist dieser einen englischen Plot auf.

    Wie würdet ihr vorgehen um mein Problem zu lösen?
    - Einstellungen anpassen und mit neuer Verion Re-Srapen
    - Bestehende Ember mit angepassten Einstellungen
    - Einstellungen in Kodi prüfen

    Fall ihr eeitere Infos benötigt nur zu...fragt einfach.

    Gruss
    Walter
  • Lösche bitte die alte Version von Ember und richte alles mit der aktuellen Daily Version ein: Link

    Wenn in der NFO der Plot deutsch ist und Kodi trotzdem einen englischen anzeigt bedeutet das eigentlich, dass die NFO nicht ausgelesen worden ist oder du die NFO erst erstellt hast, nachdem du die Kodi Datenbank eingelesen hast.
    Ember latest Version - Ember | SPENDEN für Ember | Patreon
  • Ich würde alle alten NFO, Bilder usw. erstmal löschen, denn Ember 1.3.x hat ziemlich sicher noch veraltete Dateinamen für Kodi Eden (und älter) verwendet. Diese könnten zwar auch in der aktuellsten Ember Version manuell hinzugefügt werden, wenn du aber eh alles neu scrapst würde ich es gleich richtig machen.
    Ember latest Version - Ember | SPENDEN für Ember | Patreon
  • Um die Kodi Datenbank zu löschen musst du nur die Video Quellen entfernen und danach bereinigen (fragt er eh nach).
    Um alle altlasten los zu werden hilft die Suche im Explorer nach: *.jpg OR *.nfo OR *.png - bei Windows 10.
    --------------
    Schaut euch auch meine anderen Kodi Guides an:
    youtube.com/playlist?list=PLZ6t-EIjEMjgaxz8Y6o4dAlsHaHNDCHad
  • Moin Zusammen

    Meine Datenbank habe ich erneuert und war happy, als die ganze Arbeit getan war. Leider war meine Freude nur von kurzer Dauer, als ich bemerkt habe das Twonky die Covers nun nicht mehr korrekt anzeigt. Im EMM sieht alles richtig aus, jedoch gehe ich davon aus, dass es mit der Benennung zu tun hat. Mit der neusten EMM Version werden alles .jpg mit titel + fanart.jpggespeichert.

    Bekomme ich das mit einfachen Mitteln wie zbs. Alle fanarts mit anderen einstellungen zu rescrapen.

    Zudem hat Plex auch seine Problemchen damit, denn trotz xmbc.nfo.importer, werden nicht die covers und fanarts aus der .nfo genommen. Plex nutze ich nur, weil mein LG OLED die App anbietet damit ich mir ne FB und ein "Stromfresser"/Gerät sparen kann.

    Kann mir bitte jemand behilflich sein den wald wieder zu finden :)

    Thx und gruss
    Walter

    Edit: Anscheinend falsche Einstellungen im EMM. Gemäss Anleitung "haken" bei Frodo gesetzt und nicht eden. Denn früher mit dem artwork alla fanart.jpg hats wunderbar funktioniert mit den covers. Kann das jemand bestätigen?

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Woistwalter ()

  • Frodo wie auch Eden benutzen grundsätzlich <filename>-imagetype.jpg. Es gibt da hauptsächlich Unterschiede bei VIDEO_TS und BDMV Verzeichnissen.
    Ich würde Frodo auf jeden Fall aktiviert lassen, den dieses Settings funktioniert zu 100% auch mit Plex, zumindest meiner Erfahrung nach mit den XBMC Agents.

    Wenn du dazu auch noch poster.jpg, fanart.jpg usw. verwenden willst kannst du das manuell unter Einstellungen => Filme/Serien => Dateien und Quellen => Dateinbenennung => Expert von Hand konfigurieren. Wenn du die neuen Dateinamen festgelegt hast kannst du über Tools => Alle Filminhalte neu schreiben erwirken, dass die bereits gescrapten Bilder und Trailer unter allen akutell in den Einstellungen festgelegten Dateinamen gespeichert werden.
    Ember latest Version - Ember | SPENDEN für Ember | Patreon