Musikvisualisierung automatisch starten und Bilder anpassen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Musikvisualisierung automatisch starten und Bilder anpassen

    Hallo zusammen

    Ich lass mir zum Musikhören Ferienfotos anzeigen.
    Beim Transparency-Skin sind diese jedoch öfters abgeschnitten (vor allem die hochkantigen Fotos).

    1. In welcher .XML-Datei muss ich eine Änderung vornehmen, damit die Fotos, dem Bildschirm angepasst, angezeigt werden?

    2. Gibt es eine Möglichkeit, dass die Visualisierung selbstständig beim Abspielen der Musik startet?
    Zur Zeit muss ich immer 2x die back-Taste auf der Fernbedienung drücken, um die Vollbildvisualisierung zu erhalten.

    Danke für euer Antworten.
  • Also mit dem Confluence-Skin kenne ich mich überhaupt nicht aus. Habe ihn gerade kurz aktiviert. Ich finde aber nirgends eine Möglichkeit, ein Multiimage als Hintergrund einzustellen, welches dann in die Visualisierung übernommen wird, so wie es beim Transparency möglich ist.
    Die normale Musikvisualisierung wie z.B. MilkDrop startet beim Confluence-Skin auch nicht automatisch im Vollbild.
    Der Kurze Bildschirmschoner ist leider auch nicht das, was ich suche, da die kürzeste Zeit, welche ich auswählen kann, 1 Minute ist. Und die muss ich jedes mal wieder abwarten, wenn ich einen Song vor oder zurück wechsle.

    Ich hatte zwischendurch kurz den Xonfluence-Skin aktiv, zusammen mit dem Addon Artist-Slideshow. Dieses startet automatisch im Vollbild, sobald ich den ersten Musiktitel abspielte.
    Durch diverse Anpassungen in der Default.xml des Addons wurden mir anstatt die Bilder des Künstlers meine eigenen Fotos angezeigt. :)

    Da mit der Transparency-Skin jedoch besser gefällt, bin ich jetzt bei diesem am rumbasteln. Leider habe ich habe keine Ahnung von der ganzen Materie. Bei mir ist es wildes ausprobieren. ;(

    Danke für die weitere Hilfe.

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Plutonic ()

  • Plutonic schrieb:

    So, nun habe ich das mit dem Autostart hingekriegt. Ich habe einfach die CustomAutoMusicViz.xml vom Xonfluence-Skin, welche im Pfad: C:\Users\Benutzer\AppData\Roaming\Kodi\addons\skin.xonfluence-master\720p liegt kopiert und in denselben Ordner des Transparency-Skin kopiert. Und siehe da, die Visualisierung startet im Vollbild, sobald ich die Musik starte.
    Werd mir das auch mal einbauen, danke!
  • In der CustomAutoMusicViz.XML steht übrigens folgender Code drin:

    <?xml version="1.0" encoding="utf-8"?>
    <window type="dialog" id="2122">
    <onload condition="!Window.IsActive(visualisation)">FullScreen</onload>
    <visible>Player.HasAudio + !SubString(Window(videolibrary).Property(TvTunesIsAlive),TRUE)</visible>
    <visible>!Skin.HasSetting(HideAutoMusicViz)</visible>
    <controls></controls>
    </window>
  • Nur zur Info:

    Custom Windows müssen alle eine ID haben..
    Kodi hat dafür diese ID´s reserviert:

    Custom Skin Windows
    1100–1199 custom*.xml

    Diese müssen immer mit custom beginnen und die ID´s dürfen sich nicht wiederholen.
    Andere ID´s können gehen, müssen aber nicht..

    Da müsst ihr Aufpassen das die ID´s nicht doppelt in einem Skin vergeben sind, sonst
    wird immer nur das erste Berücksichtigt und man sucht ewig lang den Fehler ;) .

    Grüße