Angepinnt [DEFEKT][RELEASE] Rytec EPG Downloader für IPTV Simple PVR Addon

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • I am happy it is working again, for the Kodi users.
    At the moment the old problems with the thousand and thousand downloads from each user do not seem to be present anymore.

    If you miss channels (EPG which was previous present) tell me at: forums.openpli.org/forum/52-en-rytec-xmltv-and-epg-support/
    (Grabbing EPG data needs continuous attention) Also check if the schedule which has gone missing is still present on some of the normal webpages which publish EPG dat, like tvtv.de/ or other websites.
    It will have to be in English. I can read a bit of German, but nearly enough for solving problems.

    Willy
  • Hallo Jin,

    bei mir läuft das jetzt auch. Vielen Dank für deinen Einsatz!

    Ein kleines Problemchen habe ich aber noch.

    Auf meinem HTPC ist der EPG um zwei Stunden verspätet. Die Tagesschau läuft also nicht um 20:00 Uhr sondern um 22:00 Uhr.
    Ich habe versucht, dass im Addon durch den Shift zu korrigieren. Das hat aber gar keinen Einfluss auf die Zeiten im EPG.
    Systemzeit des HTPC ist korrekt.

    Hat jemand 'ne Idee, woran das liegen und wie ich das fixen kann?

    Grüße

    Karsten
  • normal sollten die zeiten für cet/met passen.
    stell timeshift wieder auf 0 (oder aus?) und schau auch in deiner m3u nach, ob dort nicht irgendwo was mit time shift steht.
    danach gehst du in den kodi einstellungen zu live tv - epg, setzt dort die epg datenbank(ggf auch die pvr datenbank) zurück und startest kodi neu
  • Jin schrieb:

    hi,
    wer aufmerksam den iptv simple thread verfolgt hat und selber die rytec epg links genutzt hat, weiß, dass alle links aufgrund von massiven anfragen entfernt wurden.
    nach absprache mit doglover(rytec) habe ich ein kodi service addon geschrieben, welches die neuen links erst nach 3 tagen neu herunterläd und auch mehrere mirror verwendet.
    ich denke das sollte ausreichen, da das xmltv daten für 6 tage enthält.

    Bitte nutzt dieses addon nur, wenn ihr es auch wirklich braucht!


    Hallo Jin,

    vielleicht kann man Traffic noch mehr reduzieren (wenn diese Idee funktioniert):
    es müßte doch möglich sein, das Aufrufen der Sender auszuwerten und diese dann nach Häufigkeit zu sortieren.
    Und wenn das klappt müßte dem Anwender die Möglichkeit gegeben werden, Informationen nur für die ersten 10 oder 20 Sender (einstellbar) herunter zu laden. Denn wer schaut schon ca. 200 Sender.

    Nun mein nächstes Problem:

    Ich nutze Kodi und den AVM DVB-C Repeater. Beide harmonieren aber nicht so wie ich mir das vorstelle mit einander.
    Über VCL werden Möglichkeiten für Aufnahme, Timeshift und EPG bereitgestellt. Also müßte ein fähiger Kopf dazu "überredet" werden, die Daten auch für Kodi aufzuarbeiten :) .......

    Gruß Carl52
  • Carl52 schrieb:

    Jin schrieb:

    hi'][RELEASE] Rytec EPG Downloader für IPTV Simple PVR Addon[/url],
    wer aufmerksam den iptv simple thread verfolgt hat und selber die rytec epg links genutzt hat, weiß, dass alle links aufgrund von massiven anfragen entfernt wurden.
    nach absprache mit doglover(rytec) habe ich ein kodi service addon geschrieben, welches die neuen links erst nach 3 tagen neu herunterläd und auch mehrere mirror verwendet.
    ich denke das sollte ausreichen, da das xmltv daten für 6 tage enthält.

    Bitte nutzt dieses addon nur, wenn ihr es auch wirklich braucht!


    Hallo Jin,

    vielleicht kann man Traffic noch mehr reduzieren (wenn diese Idee funktioniert):
    es müßte doch möglich sein, das Aufrufen der Sender auszuwerten und diese dann nach Häufigkeit zu sortieren.
    Und wenn das klappt müßte dem Anwender die Möglichkeit gegeben werden, Informationen nur für die ersten 10 oder 20 Sender (einstellbar) herunter zu laden. Denn wer schaut schon ca. 200 Sender.



    Das ist zwar eine gute Idee, wird aber nicht hinhauen, da man ja auch den EPG schon sieht bevor man einen Sender auswählt. Zum Beispiel kann ich in Yatze ganz schnell durch alle 200 Sender scrollen von einigen die Infos lesen und von anderen nicht. Aber es müssen halt alle da sein :/
  • Razzee schrieb:

    Carl52 schrieb:

    Jin schrieb:

    hi'][RELEASE] Rytec EPG Downloader für IPTV Simple PVR Addon[/url],
    wer aufmerksam den iptv simple thread verfolgt hat und selber die rytec epg links genutzt hat, weiß, dass alle links aufgrund von massiven anfragen entfernt wurden.
    nach absprache mit doglover(rytec) habe ich ein kodi service addon geschrieben, welches die neuen links erst nach 3 tagen neu herunterläd und auch mehrere mirror verwendet.
    ich denke das sollte ausreichen, da das xmltv daten für 6 tage enthält.

    Bitte nutzt dieses addon nur, wenn ihr es auch wirklich braucht!


    Hallo Jin,

    vielleicht kann man Traffic noch mehr reduzieren (wenn diese Idee funktioniert):
    es müßte doch möglich sein, das Aufrufen der Sender auszuwerten und diese dann nach Häufigkeit zu sortieren.
    Und wenn das klappt müßte dem Anwender die Möglichkeit gegeben werden, Informationen nur für die ersten 10 oder 20 Sender (einstellbar) herunter zu laden. Denn wer schaut schon ca. 200 Sender.



    Das ist zwar eine gute Idee, wird aber nicht hinhauen, da man ja auch den EPG schon sieht bevor man einen Sender auswählt. Zum Beispiel kann ich in Yatze ganz schnell durch alle 200 Sender scrollen von einigen die Infos lesen und von anderen nicht. Aber es müssen halt alle da sein :/


    Hallo Razzee,

    endlich mal Einer, der sich mal darüber Gedanken macht.
    Wenn ich alle anderen Wünsche weg lasse und nur die Sender-Sortierung betrachte:
    Du hast Recht, EPG muß sein. Aber man müßte doch wenigstens die automatische Sender-Sortierung hinbekommen.
    Etwas so: Jedesmal, wenn ich einen Sender sehe merkt sich das Addon die Kanalnummer. Wenn ich mehrere Sender sehe, wird das natürlich auch registriert und somit wäre eine Sortierung doch möglich - oder?

    Yatse habe ich ausprobiert und frißt zu viel Strom und nervt, weil es sich ständig ausschaltet.
    Ich warte jetzt auf den bestellten IR-Dongle und werde versuchen, meine normale Fernbedienung zu modifizieren.

    Gruß Carl52
  • um nochmal kurz auf deine fragen einzugehen.

    Carl52 schrieb:

    es müßte doch möglich sein, das Aufrufen der Sender auszuwerten und diese dann nach Häufigkeit zu sortieren.

    dafür bräuchtest du ein extra addon was im hintergrund läuft und deine playlist dementsprechend umschreibt.

    Carl52 schrieb:

    Und wenn das klappt müßte dem Anwender die Möglichkeit gegeben werden, Informationen nur für die ersten 10 oder 20 Sender (einstellbar) herunter zu laden. Denn wer schaut schon ca. 200 Sender.

    dafür bräuchtest du wiederum ein neues addon und eine quelle, die dir diese daten für jeden sender extra bereitstellt. das addon hier läd nur fertige komplette xml dateien herunter.
  • hi,
    gibt ein update
    0.2.0
    - add: download and merge multiple(max 3) xml files

    edit:
    das downloaden und mergen dauert dementsprechend etwas länger. die fertige xml heißt dann merged_epg.xml und befindet sich ebenfalls im eingestellten download ordner.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Jin ()