Angepinnt Hardwareguide (Okt 2015)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • AMD wird Kaveri ja erst Mitte Januar vorstellen. Da würde ich mal nicht vor Februar mit den ersten Modellen im deutschen Handel rechnen. Bisher gibt es nur Infos zu zwei A10 Kaveri Modellen. Bin mal gespannt was sie sonst noch so für Modelle bringen und wie viel mehr Leistung im Vergleich zu Richland wirklich drin steckt. Für einen XBMC basierten Multimediaplayer sollten auch weiterhin besonders der A4 und A6 interessant sein. Die A10 Modelle brauchen wohl nur die Zocker. Mit den neuen Kaveri A10 Modellen soll wohl angeblich Battlefield 4 gut laufen. Wobei ich gerade nicht weiß wie gut das mit dem Topmodell der Richland Modellreihe läuft.

    Auch ein Vergleich zu Intel Haswell Pentium und i3 CPUs/GPUs wird sicher interessant. Auch wenn ich da keine wirklichen Neuerungen erwarte. CPU wird schlechter GPU besser sein. Auch der Stromverbrauch und die Wärmeentwicklung wird weiterhin über dem von Intel Haswell liegen ... so zumindest meine Vermutung ...
    Amazon Fire TV 4k | KODI 17.X
    HTPC: ASUS F2A85-M LE | A6-5400K | 4GB DDR3-1866 | 128GB SSD | Windows 10 64 bit | KODI 17.X
    AVR: Onkyo TX-NR509 5.1 + Teufel Consono 35
    TV: Samsung UE55ES6300 55"
    FB: Harmony 785

    Wo finde ich das xbmc.log File?

    Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten !
  • Wer nicht soviel Geld ausgeben will, der sollte zu einem Android Stick greifen. Die sind mittlerweile mit >Quad Core Prozessoren ausgestattet und bieten auch den nötigen RAM. Ich hab mir den T-R42 geholt. Ist Testsieger auf Android-Sticks.de in der Kategorie "Best Android Video Player" geworden... Und was soll ich sagen... 1080p Videos im Netzwerk laufen wunderbar. Hatte vorher nen MK802... Kannst du vergessen. Bevor du dir einen holst solltest du unbedingt vergleichen: Android Sticks Ranking. Sind auch viele "Schrott" Sticks im Umlauf.
  • Das wär doch was für den Februar :love:
    geizhals.de/asrock-h81tm-itx-90-mxgsy0-a0ubnz-a1059432.html

    Edit:
    Und ist ab jetzt verfügbar, bis auf mSATA das perfekte Board oder?
    Interessant wäre mal der idle Verbrauch.

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von DDD ()