Angepinnt Logitech Harmony einrichten - der einfach Weg ;)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Vielleicht kann ich hier auch mal kurz reinflanken - steh etwas auf dem Schlauch:

    Ich möchte ganz gerne meine Logitech Harmony One Plus (Infrarot) mit der Minix U9 zum Laufen bringen.

    Über einen externen Empfänger geht das sogar mit meiner „alten“ MCE Konfiguration und Keymap.xml

    Habe jetzt eine passende remote.conf auf die Box kopiert, um die Harmony auch mit dem internen Empfänger nutzen zu können.

    Auch das funktioniert direkt, allerdings mit anderen Keymaps, als in meiner bestehenden keymap .xml

    Jetzt die Frage:

    Ich möchte das Keymap Addon nicht nutzen, weil ich die vorgefertigte XML weiternutzen will.

    Könnte mir jemand nen Anstoß in die Richtung geben, wie ich die Werte aus der remote.conf in meine keymap .xml übersetzen kann?

    Irgendwo müssen diese Funktionen ja schon eingetragen sein - Kodi reagiert ja mit entsprechenden Befehlen auf den Tastendruck.
  • Ok - mal kurz den Keymap Editor angetestet:

    Den FB Tasten wird dann in der neuen Keymap eine Keyboard-ID zugewiesen.

    Schätze, ich werde wohl den Weg gehen (müssen), dass ich mir über den Editor oder das Log die jeweiligen Keyboard-ID‘s hole und meine bestehende xml dann anpasse.

    Wird dann halt alles auf Keyboard-ID‘s umgeändert werden müssen.

    Nen anderen Weg sehe ich so erstmal nicht!?
  • Ich nochmal - vielleicht hat ja jemand ne Lösung.

    Hab eigentlich wenig Lust, meine ganze Keymap ändern zu müssen.

    Wo findet man denn unter Libreelec die default keymaps?
    Weil meine remote ja grundsätzlich funktioniert.
    Nur halt nicht immer mit den gewünschten Aktionen.

    Und eine Keymap hab ich aktuell nicht im User-Ordner.

    Muss also ja irgendwo schon geregelt werden!?
  • Schönen guten Ostermorgen wünsche ich allen hier!

    Ich habe eine Frage betreffend Tabulator Taste für meine Harmony Ultimate.
    Ich Benutze Zattoo HIQ und Diverse andere Adons wo ich bei Zatto als Bsp. auf Aufnahmen kann.
    Wenn ich von den Aifnahmen wieder ins Lige TV will, muss ich mich mühsam durchs ganze Menü zurück klicken.
    Dafür sollte es ja die Tabulator Taste geben wo direkt aus dem Menü führt.
    Leider habe ich noch keine Lösung gefunden wie ich diese bei meiner Harmony Ultimate hinzugefügt bekomme.

    Ich habe bei meiner Harmony die Media PC Tastatur hinzugefügt.
    Es funktioniert alles, ausser die Fehlende Tabulatortaste.

    Für eure Hilfe Bedanke ich mich schon im Voraus.
    Gruss Neuwi
    _____________________________________________________________
    Hauptsystem DS916+ (8GB) / 4x3TB WD30EFRX
    Backupstation DS214se / 2x3TB WD30EFRX
    FritzBox 3490 + UPC-Connect & Play 200
    TimeCapsule 2TB
    ASRock Beebox 128GB SSD / LibreELEC 8.2.4
    Raspberry PI3 16GB SD / LibreELEC 8
    .2.4
  • Hi @bennySB

    Ich stehe wohl auf dem Schlauch, aber irgendwie kriege ich oder finde ich die ESC nirgends im Harmony Menü.

    EDITH: Ich habe es herausgefunden. Es betrifft bei mir den Punkt Media Center mit dem Windows Logo.

    Danke für eure Hilfe!!!
    Gruss Neuwi
    _____________________________________________________________
    Hauptsystem DS916+ (8GB) / 4x3TB WD30EFRX
    Backupstation DS214se / 2x3TB WD30EFRX
    FritzBox 3490 + UPC-Connect & Play 200
    TimeCapsule 2TB
    ASRock Beebox 128GB SSD / LibreELEC 8.2.4
    Raspberry PI3 16GB SD / LibreELEC 8
    .2.4

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von torpedo ()

  • weiß zufällig jemand ob,- und wie man die Harmony auch im Grub Bootloader zum Laufen bekommt?
    Mediaplayer: Beebox J4205 | 8GB Kingston DDR3 | Samsung 850 Evo 250GB | Adalight | Libreelec 8.2 / Debian 9.4 mit Steam In-Home-Streaming
    NAS: Supermicro Mini Tower | J4205-ITX | Transcend 32GB SSD | 8GB Kingston DDR3 | OMV 3.0.99
    Remote: Logitech Harmony Elite | Flirc
  • so, Flirc ist heute angekommen. Funktioniert perfekt in Verbindung mit der Harmony (auch im Grub). Danke nochmal für den Tipp :)
    Mediaplayer: Beebox J4205 | 8GB Kingston DDR3 | Samsung 850 Evo 250GB | Adalight | Libreelec 8.2 / Debian 9.4 mit Steam In-Home-Streaming
    NAS: Supermicro Mini Tower | J4205-ITX | Transcend 32GB SSD | 8GB Kingston DDR3 | OMV 3.0.99
    Remote: Logitech Harmony Elite | Flirc
  • Sowas, super.... :cursing:

    Mein Hub verbindet sich nicht mehr mit dem wlan! Nachdem ich ihn ersetztet habe, funktioniert auch die Ultimate nicht mehr.
    Nun ist mir eingefallen, dass meine FritzBox ein Update eingespielt hat, neue Laborversion. Ich habe fast diese in Verdacht... Bekomme jetzt mit dem HUB keine WLAN Verbindung mehr hin.

    Oder hat wer noch eine andere Lösung?
    Spoiler anzeigen
    Client: Nvidia Shield Kodi 18, AVR Pioneer, Nubert NuBox Series 5.1, Panasonic 47" Full HD TV
    Intel NUC NUC6CAYH Gästezimmer W10, 128GB SSD, Kodi 18
    Server: Windows 10 Pro mit TV Mosaic; Asrock Z370M Pro, Intel i3-8100, 16GB RAM und 23 TB Platten, Digital Devices Octopus SAT 4 Tuner inkl. CI
  • Nein, nicht an. Jetzt habe ich den hub wieder im wlan, allerdings geht die Einrichtung nicht, da er als neuer hub geführt wird, und ich ihn so nicht mit dem vorhandenen Konto anmelden kann... Zum k......
    Habe für heute keinen Bock mehr, gute Nacht....
    Spoiler anzeigen
    Client: Nvidia Shield Kodi 18, AVR Pioneer, Nubert NuBox Series 5.1, Panasonic 47" Full HD TV
    Intel NUC NUC6CAYH Gästezimmer W10, 128GB SSD, Kodi 18
    Server: Windows 10 Pro mit TV Mosaic; Asrock Z370M Pro, Intel i3-8100, 16GB RAM und 23 TB Platten, Digital Devices Octopus SAT 4 Tuner inkl. CI
  • Kann mir jemand erklären, wie ich die Tastatur Befehle in eine Nvidia Shield rein bekomme? Nutze eine Ultimate inklusive HUB!
    Habe versucht einen Windows PC in die Aktion einzubinden, die Tasten geändert, klappt aber nicht.
    Unter Windows war das keine Problem :(
    Spoiler anzeigen
    Client: Nvidia Shield Kodi 18, AVR Pioneer, Nubert NuBox Series 5.1, Panasonic 47" Full HD TV
    Intel NUC NUC6CAYH Gästezimmer W10, 128GB SSD, Kodi 18
    Server: Windows 10 Pro mit TV Mosaic; Asrock Z370M Pro, Intel i3-8100, 16GB RAM und 23 TB Platten, Digital Devices Octopus SAT 4 Tuner inkl. CI