Rom Collection Browser - XBMC Spiele Frontend

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • malte schrieb:

    Ne, das wäre wohl erst mal nicht das Problem. Das wäre bei meiner anderen Box ja glaub ich auch nicht gegangen. Die grundsätzliche Einbindung von Android-Spielen kann ich ja hoffentlich auch mit älteren Versionen testen.

    Dann komme ich vielleicht doch noch auf Dein Angebot zurück. Hast Du die Box denn überhaupt gefunden? Das war ja damals noch nicht klar. Details könnten wir ja dann per PN klären
    Das habe ich, allerdings habe ich grade auch noch was anderes gelesen was für dich vllt sogar interessanter ist, bin mir nicht sicher obs nur für Apps funktioniert oder auch direkt in der App :

    developer.android.com/studio/

    Das ist nen offizieller Android Emulator von Google "Install and run your apps faster than with a physical device and simulate different configurations and features, including ARCore, Google's platform for building augmented reality experiences."
    Mein Humor ist so schwarz, in Amerika würde er von der Polizei erschossen.
  • Neu

    malte schrieb:

    Neue Test Version: 2.2.2

    Changelog:
    Allgemein
    • Button-Leiste von unten nach links verschoben
    • Optionen aus dem Kontext Menü in das Optionen Menü verschoben
    • verschiedene Farbschema pro Skin auswählbar
    • Skins Night und Simplicity wurden entfernt
    • Neue Skins hinzugefügt bzw. aktualisiert: Arctic Zephyr, Confluence und Embuary
    • Änderungen am Default Skin können automatisch auf andere Skins übertragen werden
    • Beim Start wird ein Navigationshinweis eingeblendet
    • Keyboard shortcuts: Rom Collection Filter und Favoriten hinzufügen/entfernen

    Spiele ansehen
    • Spiele Filter von oben nach rechts verschoben
    • Filter für Entwickler, Anzahl Spieler, Rating und Region hinzugefügt
    • Spiele Listen können jetzt sortiert werden
    • Scrolling in Spiele Listen verbessert
    • Scrollbars standardmäßig deaktiviert, können aber wieder eingeblendet werden
    • Ansichten wurden umbenannt
    • Poster Ansicht überarbeitet (hieß früher Thumbs)
    • Neue Ansicht: Landscape

    Spiele starten
    • Bugfix: Android Spiele konnten nicht gestartet werden


    vorherige Version: 2.2.1

    In diesem Release wurde wieder einiges auf den Kopf gestellt. Dabei wurde auch das grundsätzliche Verhalten von RCB überarbeitet. Das Filtermenu und die Button-Leiste wurden von unten/oben nach links/rechts verschoben. Damit werden beide Menüs vertikal statt horizontal dargestellt, was mir Platz für mehr Optionen bietet. Der Filter wurde um Entwickler, Anzahl Spieler, Rating und Region erweitert. Das sieht dann so aus:
    kodinerds.net/index.php/Attach…92e198f3bb46922716d7e3009

    Das Menü auf der linken Seite enthält einige Ansichts-Optionen, Sortierung und eine Reihe von Aktionen, die zum Teil aus dem Kontext Menü hierhin verschoben wurden:
    kodinerds.net/index.php/Attach…92e198f3bb46922716d7e3009

    Hinzugekommen sind nun auch Farbschema und eine besserer Skin-Support. Alle Änderungen, die ich am Standard-Skin vornehme, können nun per Knopfdruck in alle anderen Skins übernommen werden. Früher war das ein manueller Prozess, was dazu geführt hat, dass z.B. sämtliche Änderungen der letzten Monate nur im Default-Skin verfügbar waren und die anderen Skins quasi brach lagen. Jetzt sind alle mitgelieferten Skins wieder auf dem aktuellen Stand. Die alten Skins Night und Simplicity habe ich entfernt, da auch die Basis Skins nicht mehr weiter gepflegt werden. Confluence wurde aktualisiert und neu hinzugekommen sind Arctic:Zephyr und Embuary.

    Estuary
    kodinerds.net/index.php/Attach…92e198f3bb46922716d7e3009
    Arctic:Zephyr
    kodinerds.net/index.php/Attach…92e198f3bb46922716d7e3009
    Confluence
    kodinerds.net/index.php/Attach…92e198f3bb46922716d7e3009
    Embuary
    kodinerds.net/index.php/Attach…92e198f3bb46922716d7e3009

    Mehr Screenshots gibt es hier: screenshot gallery

    Wie man sieht, sind die Views alle sehr ähnlich. Es geht mir auch nur drum, das grundsätzliche look and feel des Basis Skins zu imitieren. Es sollen nicht alle Details des Skins nachgebaut werden.

    Ich möchte in Zukunft noch weitere Skins hinzufügen. Wenn jemand einen Skin oder ein Farbschema vermisst, gebt gerne Bescheid. Bisher habe ich noch keine Reihenfolge, welcher Skin als nächstes dran ist.

    Die ehemalige Thumbs Ansicht wurde in Poster umbenannt und überarbeitet. Und eine neue Ansicht "Landscape" ist hinzugekommen.
    kodinerds.net/index.php/Attach…92e198f3bb46922716d7e3009

    kodinerds.net/index.php/Attach…92e198f3bb46922716d7e3009

    Dann sind noch ein paar neue Shortcuts hinzugekommen. Im Moment ist die Liste noch recht kurz, in Zukunft sollen aber noch weitere dazukommen: Liste.


    Viel Spaß damit

    Im Bezug auf den Aeon MQ Skin funktioniert nun leider von Version zu Version immer weniger. Das Navigieren nach links und oben führt bei mir beides hierhin:



    Das Navigieren nach rechts führt lediglich zur Scrollbar.

    Die Filter haben keinen Inhalt mehr.

    Und was den Navigationshinweis, sowie alle übrigen Meldungen innerhalb von RCB angeht, so sind sie bei mir fast unlesbar. Aber das liegt wohl auch am Skin

    Meine Box: Amlogic S905X, 2GB Ram, LibreElec 8.2.3.1 / Kodi 17.6
  • Neu

    effe.rnr schrieb:

    Moin,
    also so ganz funktioniert das Scraping irgendwie noch nicht. Bei SNES und NES hat er zwar jetzt (fast) alles gefunden, aber zum Beispiel bei Gamboy, GBA und GBC findet er gar kein Pokemon (Tetris hat er gefunden).
    Bei MAME ging als Scraper nur Giant Bomb

    Pokémon musst Du manuell machen. Hab dir mal meine Pokémon Artworks und nfos angehangen, das erspart dir vielleicht etwas Arbeit.

    Verwende allerdings deutsche Titel & Cover. Keine Ahnung wie Du das bei dir machst.
    Dateien
    Meine Box: Amlogic S905X, 2GB Ram, LibreElec 8.2.3.1 / Kodi 17.6

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kupo91 ()

  • Neu

    Hi Malte,

    ich hatte hier mal ein paar Ideen für mögliche Gameviews gepostet.
    Vielleicht auch eine kleine Anregung für die nächsten Views in RCB ;)

    GameViews

    Zur Zeit nutze ich 3D Boxes in deiner RCB Version. Ich habe alleddings das Problem, dass die Boxen mit einem weißen Hintergund/Umrandung dargestellt werden. Weißt du, was ich meine?

    Leider kann ich gerade keinen Screenshot machen, da ich meinen Rechner nicht habe.
  • Neu

    Slipass schrieb:

    Hi Malte,

    ich hatte hier mal ein paar Ideen für mögliche Gameviews gepostet.
    Vielleicht auch eine kleine Anregung für die nächsten Views in RCB ;)

    GameViews

    Zur Zeit nutze ich 3D Boxes in deiner RCB Version. Ich habe alleddings das Problem, dass die Boxen mit einem weißen Hintergund/Umrandung dargestellt werden. Weißt du, was ich meine?

    Leider kann ich gerade keinen Screenshot machen, da ich meinen Rechner nicht habe.
    Das sieht großartig aus <3
    Mein Humor ist so schwarz, in Amerika würde er von der Polizei erschossen.
  • Neu

    @malte ich muss dich nochmal nerven :D ich hab mir jetzt die masters aus deinem Github gezogen, Gamesdb scrappt (zumindest auf Windows) wieder, Android hab ich noch nicht getestet.....ABER bei einem File erstellt er mir einfach keine Infos...

    Ich hab den Scrapper auf manuell bestätigen stehen...funktioniert wunderbar...ABER aufm N64 Star Wars Episode 1 - Racer bleibt die Info leer und er lädt auch kein Logo. Die Abfrage findet das Spiel und auf der Seite ist es auch gelistet : thegamesdb.net/game.php?id=402

    Hast du ne Idee?

    Deweiteren, ist es irgendwie möglich die Arkworks direkt ins jeweilige Rom Verzeichnis zu schreiben, also gleich neben der nfo ablegen? Ich könnte schwören das war früher mal möglich.
    Dateien
    • kodi.log

      (7,77 kB, 1 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    Mein Humor ist so schwarz, in Amerika würde er von der Polizei erschossen.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Nevrion ()

  • Neu

    effe.rnr schrieb:

    Gibts eigentlich irgendwelche gravierenden Unterschiede zwischen den Scrapern? Also liefert einer mehr Infos als der andere oder hat ne größere Games-Datenbank oder sind die austauschbar?
    Der Gamesdb liefert eigentlich die besten Ergebnisse und definitiv zu mehr Spielen das passende Cover.

    @malte weil ich keine Lust hab dir auch mal Ruhe zu lassen... bei dem RCB Widget hab ich auch ein Problem :D

    Ich stell den View auf Poster, er liefert aber nur die Spielecover WENN kein Background verfügbar ist, wenn ein background da ist wird dieser angezeigt...eine Idee dazu?

    Mein Humor ist so schwarz, in Amerika würde er von der Polizei erschossen.
  • Neu

    Naja, die halbwegs bekannten Spiele werden wahrscheinlich alle Datenbanken gelistet haben. Aber wenn man auch einige weniger bekannte Spiele hat, kann es schon sein, dass der eine Scraper es nicht hat, dafür aber ein anderer. Und bei den Artworks unterscheiden sie sich halt auch sehr. Ich hab meine Spiele alle mit thegamesdb gescrapped, aber bei den Front-/Backcovers und Discarts hat meiner Meinung nach mobygames klar die Nase vorn. Die haben bei mobygames eine viel bessere Qualität und sind oftmals auch in Deutsch verfügbar, während sie bei thegamesdb alle Englisch sind und eher mittelmäßige Qualität haben. Dafür hat man meiner Meinung nach dort die bessere Auswahl an Fanarts. Kannst es ja selbst mal ausprobieren. Öffnest ein paar Tabs im Browser mit den verschiedenen Scrappern und dann vergleichst Du mal ein paar Spiele.

    Front- und Backcovers von Gameboy (Color/Advance) Spielen hab ich mir manuell gezogen bei ntower. Aber das ist dann irgendwann auch eine Frage wie viel Zeit man darin investieren möchte. Ich hab bei manchen Bildern im Nachhinein sogar noch etwas retuschiert, wo sich der ein oder andere jetzt wahrscheinlich denkt WTF :D

    PS: Falls jemand eine gute Datenbank mit DEUTSCHEN Beschreibungen kennt, sagt mir Bescheid ^^
    Meine Box: Amlogic S905X, 2GB Ram, LibreElec 8.2.3.1 / Kodi 17.6

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Kupo91 ()

  • Neu

    Slipass schrieb:

    Hi Malte,

    ich hatte hier mal ein paar Ideen für mögliche Gameviews gepostet.
    Vielleicht auch eine kleine Anregung für die nächsten Views in RCB ;)

    GameViews

    Zur Zeit nutze ich 3D Boxes in deiner RCB Version. Ich habe alleddings das Problem, dass die Boxen mit einem weißen Hintergund/Umrandung dargestellt werden. Weißt du, was ich meine?

    Leider kann ich gerade keinen Screenshot machen, da ich meinen Rechner nicht habe.
    Das sieht schon ganz cool aus. Schwierig an den meisten Views ist, dass die sich sehr stark auf bestimmtes Artwork verlassen (z.B. die aufgestellten DVD-Hüllen). Ich wüsste allerdings keinen Scraper, der das liefert. Und kann leider auch nicht davon ausgehen, dass das auch alle User haben. Aber ich seh mir das auf jeden Fall noch mal genauer an. Die nächsten Views in Planung sind aber erst mal ein Wall View und ein zweiter List View.

    Nevrion schrieb:

    Mag nicht mal wer der hier Ahnung vom Coden hat nen Windows Tool schreiben mit dem ich die Infos für RCB bauen kann? :D
    Was meinst Du mit bauen? Vorhandene Infos in eine Struktur bringen, die RCB versteht oder neu scrapen?

    Nevrion schrieb:

    @malte ich muss dich nochmal nerven :D ich hab mir jetzt die masters aus deinem Github gezogen, Gamesdb scrappt (zumindest auf Windows) wieder, Android hab ich noch nicht getestet.....ABER bei einem File erstellt er mir einfach keine Infos...

    Ich hab den Scrapper auf manuell bestätigen stehen...funktioniert wunderbar...ABER aufm N64 Star Wars Episode 1 - Racer bleibt die Info leer und er lädt auch kein Logo. Die Abfrage findet das Spiel und auf der Seite ist es auch gelistet : thegamesdb.net/game.php?id=402

    Hast du ne Idee?
    Vielleicht ist das noch ein Mismatch zwischen alter und neuer Seite. Die id, die ich von der alten API zurück bekomme, ist 42264. Die komplette URL legacy.thegamesdb.net/api/GetGame.php?id=42264. Dort wird mir allerdings nichts zurück geliefert. Vielleicht klappt das erst, wenn ich die neue API implementiert habe.

    Nevrion schrieb:

    Deweiteren, ist es irgendwie möglich die Arkworks direkt ins jeweilige Rom Verzeichnis zu schreiben, also gleich neben der nfo ablegen? Ich könnte schwören das war früher mal möglich.
    Ne, das ging glaube ich noch nie. Wenn die Dateien schon so vorliegen und eindeutig benannt sind, könntest Du RCB sagen, dass er sie so importieren soll. Aber beim neu Scrapen legt RCB meines Wissens schon immer die Unterordner an.

    effe.rnr schrieb:

    Gibts eigentlich irgendwelche gravierenden Unterschiede zwischen den Scrapern? Also liefert einer mehr Infos als der andere oder hat ne größere Games-Datenbank oder sind die austauschbar?
    Eine grundsätzliche Übersicht über die einzelnen Scraper findest Du im Wiki.

    Zu den qualitativen Unterschieden haben Nevrion und Kupo eigentlich schon alles gesagt.

    Nevrion schrieb:

    @malte weil ich keine Lust hab dir auch mal Ruhe zu lassen... bei dem RCB Widget hab ich auch ein Problem :D

    Ich stell den View auf Poster, er liefert aber nur die Spielecover WENN kein Background verfügbar ist, wenn ein background da ist wird dieser angezeigt...eine Idee dazu?

    Das Widget weiß eigentlich nichts darüber, welchen View Du im Skin ausgewählt hast. Ich müsste mal prüfen, ob der Skin das dem Widget mitteilt oder ob der Skin einfach nur zwei verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung stellt und es am User liegt, welche er nutzen möchte.

    Aber trotzdem müsste das Verhalten eigentlich anders herum sein. Das Widget liefert dem Skin das Cover als "iconImage" und die Fanart als "thumbnailImage" (da könnte ich wahrscheinlich besser den Screenshot liefern) und zusätzlich noch Fanart als Fanart. In den Skins, die ich bisher mit dem Widget getestet habe (hauptsächlich Arctic und Aeon Nox) hat das eigentlich immer dazu geführt, dass er standardmäßig das Cover angezeigt hat.
  • Neu

    malte schrieb:

    Nevrion schrieb:

    Mag nicht mal wer der hier Ahnung vom Coden hat nen Windows Tool schreiben mit dem ich die Infos für RCB bauen kann? :D
    Was meinst Du mit bauen? Vorhandene Infos in eine Struktur bringen, die RCB versteht oder neu scrapen?
    Ja genau, einfach ein externes Tool für Windows oder Linux dass die Verzeichnisstruktur scannt und ich dann die Infos manuell für jedes Game anlegen kann... im besten Fall natürlich auch die Grafiken. Ich hab da so ne kleine Macke das alles in Deutsch zu machen. :)


    malte schrieb:


    Ne, das ging glaube ich noch nie. Wenn die Dateien schon so vorliegen und eindeutig benannt sind, könntest Du RCB sagen, dass er sie so importieren soll. Aber beim neu Scrapen legt RCB meines Wissens schon immer die Unterordner an.
    So wichtig ist das nicht. Hatte nur gedacht so würden die Files alle beieinander liegen.. kann gut sein dass das immer so war , ist lang her dass ich den RCB aktiv im Einsatz hatte.


    malte schrieb:

    Das Widget weiß eigentlich nichts darüber, welchen View Du im Skin ausgewählt hast. Ich müsste mal prüfen, ob der Skin das dem Widget mitteilt oder ob der Skin einfach nur zwei verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung stellt und es am User liegt, welche er nutzen möchte.

    Aber trotzdem müsste das Verhalten eigentlich anders herum sein. Das Widget liefert dem Skin das Cover als "iconImage" und die Fanart als "thumbnailImage" (da könnte ich wahrscheinlich besser den Screenshot liefern) und zusätzlich noch Fanart als Fanart. In den Skins, die ich bisher mit dem Widget getestet habe (hauptsächlich Arctic und Aeon Nox) hat das eigentlich immer dazu geführt, dass er standardmäßig das Cover angezeigt hat.
    @sualfred hat bei dem Skin neulich was für Youtube anpassen müssen, vllt handhabt der Skin das deswegen nun falsch? Ich finds bedauerlich dass ich den Kram nie gelernt habe und euch ständig mit solchen Kleinigkeiten auf den Wecker gehen muss. Ich war nicht sicher wen von euch beiden ich darauf anhauen muss :)
    Mein Humor ist so schwarz, in Amerika würde er von der Polizei erschossen.
  • Neu

    Nevrion schrieb:

    malte schrieb:

    Nevrion schrieb:

    Mag nicht mal wer der hier Ahnung vom Coden hat nen Windows Tool schreiben mit dem ich die Infos für RCB bauen kann? :D
    Was meinst Du mit bauen? Vorhandene Infos in eine Struktur bringen, die RCB versteht oder neu scrapen?
    Ja genau, einfach ein externes Tool für Windows oder Linux dass die Verzeichnisstruktur scannt und ich dann die Infos manuell für jedes Game anlegen kann... im besten Fall natürlich auch die Grafiken. Ich hab da so ne kleine Macke das alles in Deutsch zu machen. :)
    Der aktuell älteste Punkt in meiner Issues-Liste :). Ich habe tatsächlich vor, das bald mal anzugehen. Aber vorher kommen noch ein paar andere Dinge. Kann also noch eine Weile dauern.