bin ich zu blöd, oder funktioniert der Bereich "Kodi Interface" noch nicht?

  • Kingager schrieb:

    Hallo Dan,

    Die Umgebung ist Windows 10 mit einer MySQL-Datenbank auf einer SynologyNAS.

    ich habe die Kodi 17 Beta 5 auch getestet, die aber wieder runtergeschmissen, da mich der Bug hinsichtlich der Installation von Addons doch sehr stört.
    Ich habs mit der Beta 4 und 5 getestet, dort läufts. Wäre nun interessant zu wissen, ob's ein Fehler der Beta 3 war.
    Ember Alpha 1.4.x - Ember | SPENDEN für Ember
  • Kingager schrieb:

    ich habe die Kodi 17 Beta 5 auch getestet,
    wie ich schon sagte: Bei der Beta 5 hab ich die Synchronisation auch getestet.

    Es wird aber immer mysteriöser: Zwischenzeitlich habe ich die Synchronisation mal mit dem Kodi 17 auf dem Fire TV getestet. Und siehe da, es geht. Leider ist das aber nicht Sinn der Übung, da ich gern den Rechner zum Synchronisieren verwenden möchte. Kodi läuft ja nicht ständig auf dem Fire TV. Und wenn die Familie Fernsehen schaut geht immer das Genöle los, wenn ich "mal schnell" was probieren möchte...

    Es scheint aber gehen zu müssen, da die Synchronisation bei Dir geklappt hat.
  • Kingager schrieb:

    Nachdem ich Ember 1.4.7.xx und Kodi 16.0 erfolgreich mit dem Webinterface und der Ember Synchronisation genutzt habe funktioniert nunmehr nach dem Update auf die aktuellen Versionen das Webinterface nicht mehr.
    Ich nutze aktuell Ember 1.4.8.0 Alpha und Kodi 17 Beta 3.
    Nun ja, es stand ja zu befürchten, dass irgendwann die Kodi API Ember "wegläuft". Allerdings haben mein Tests bislang keine gravierenden Unterschiede bei der 17.x Version ergeben (mein Test liegt aber schon einige Zeit zurück, war glaube ich noch 17.1 oder so). Ember 1.4.8.x funktiniert mit Kodi 16.x weiterhin problemlos.

    Grundsätzlich wird sich an der Situation erstmal nichts ändern, denn bevor nicht eine stabile 17 "auf dem Markt" erscheint, ist es recht sinnlos, den versuchten Änderungen der Kodi Crew hinterherzuhecheln.

    Das ist verschwendete Lebenszeit, und da mir davon nicht mehr so viel bleibt, knausere ich damit :whistling:

    Also, warte auf offizielles Release, dann teste nochmal und melde Dich erneut bei Bedarf.
  • Hat sich erledigt, habe einfach mal das Passwort leer gelassen und nun funktioniert es.

    Hi, ich hänge mich hier mal dran. Ich habe das gleiche Problem, Log sieht wie folgt aus:

    Quellcode

    1. 2017-01-06 00:34:51.0964;generic.Interface.Kodi.Kodi.APIKodi;generic.Interface.Kodi.Kodi.APIKodi+VB$StateMachine_17_GetHostJSONVersion.MoveNext;17;ERROR;MoveNext;"EXCEPTION OCCURRED:System.Net.WebException: Die zugrunde liegende Verbindung wurde geschlossen: Die Verbindung wurde unerwartet getrennt..
    2. bei System.Net.HttpWebRequest.EndGetResponse(IAsyncResult asyncResult)
    3. bei System.Threading.Tasks.TaskFactory`1.FromAsyncCoreLogic(IAsyncResult iar, Func`2 endFunction, Action`1 endAction, Task`1 promise, Boolean requiresSynchronization)
    4. --- Ende der Stapelüberwachung vom vorhergehenden Ort, an dem die Ausnahme ausgelöst wurde ---
    5. bei System.Runtime.CompilerServices.TaskAwaiter.ThrowForNonSuccess(Task task)
    6. bei System.Runtime.CompilerServices.TaskAwaiter.HandleNonSuccessAndDebuggerNotification(Task task)
    7. bei XBMCRPC.Client.<GetData>d__84`1.MoveNext()
    8. --- Ende der Stapelüberwachung vom vorhergehenden Ort, an dem die Ausnahme ausgelöst wurde ---
    9. bei System.Runtime.CompilerServices.TaskAwaiter.ThrowForNonSuccess(Task task)
    10. bei System.Runtime.CompilerServices.TaskAwaiter.HandleNonSuccessAndDebuggerNotification(Task task)
    11. bei XBMCRPC.Methods.JSONRPC.<Version>d__6.MoveNext()
    12. --- Ende der Stapelüberwachung vom vorhergehenden Ort, an dem die Ausnahme ausgelöst wurde ---
    13. bei System.Runtime.CompilerServices.TaskAwaiter.ThrowForNonSuccess(Task task)
    14. bei System.Runtime.CompilerServices.TaskAwaiter.HandleNonSuccessAndDebuggerNotification(Task task)
    15. bei System.Runtime.CompilerServices.ConfiguredTaskAwaitable`1.ConfiguredTaskAwaiter.GetResult()
    16. bei generic.Interface.Kodi.Kodi.APIKodi.VB$StateMachine_17_GetHostJSONVersion.MoveNext()* bei System.Net.HttpWebRequest.EndGetResponse(IAsyncResult asyncResult)
    17. bei System.Threading.Tasks.TaskFactory`1.FromAsyncCoreLogic(IAsyncResult iar, Func`2 endFunction, Action`1 endAction, Task`1 promise, Boolean requiresSynchronization)
    18. --- Ende der Stapelüberwachung vom vorhergehenden Ort, an dem die Ausnahme ausgelöst wurde ---
    19. bei System.Runtime.CompilerServices.TaskAwaiter.ThrowForNonSuccess(Task task)
    20. bei System.Runtime.CompilerServices.TaskAwaiter.HandleNonSuccessAndDebuggerNotification(Task task)
    21. bei XBMCRPC.Client.<GetData>d__84`1.MoveNext()
    22. --- Ende der Stapelüberwachung vom vorhergehenden Ort, an dem die Ausnahme ausgelöst wurde ---
    23. bei System.Runtime.CompilerServices.TaskAwaiter.ThrowForNonSuccess(Task task)
    24. bei System.Runtime.CompilerServices.TaskAwaiter.HandleNonSuccessAndDebuggerNotification(Task task)
    25. bei XBMCRPC.Methods.JSONRPC.<Version>d__6.MoveNext()
    26. --- Ende der Stapelüberwachung vom vorhergehenden Ort, an dem die Ausnahme ausgelöst wurde ---
    27. bei System.Runtime.CompilerServices.TaskAwaiter.ThrowForNonSuccess(Task task)
    28. bei System.Runtime.CompilerServices.TaskAwaiter.HandleNonSuccessAndDebuggerNotification(Task task)
    29. bei System.Runtime.CompilerServices.ConfiguredTaskAwaitable`1.ConfiguredTaskAwaiter.GetResult()
    30. bei generic.Interface.Kodi.Kodi.APIKodi.VB$StateMachine_17_GetHostJSONVersion.MoveNext()"
    Alles anzeigen
    Ich bin ganz neu bei Ember und habe mir so viel Mühe mit all den Einstellungen gegeben und nun scheitert es ganz am Ende mit der Verbindung zu Kodi. :S

    Ich habe alles neu installiert und nutze zur Zeit Libreelec 7.90.0.10 mit Kodi 17 beta7. Ne 16ér Kodi kann und will ich nicht nutzen, da dort die 3D Wiedergabe nicht funktioniert.

    LG
    morpheus2010

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von morpheus2010 ()

    Beitrag von Klostein ()

    Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht ().